Die älteste Meditationspraxis auf der Erde

Kostenlose Immobilienbewertung

Der Buddhismus ist etwa 2500 Jahre alt. Es ist eine bedrückende Menge an Zeit. Hundert Generationen (Geben oder Nehmen) haben gelebt, die Welt geformt und sind in dieser Zeitspanne gestorben. Keine Reiche und wenige Städte haben seitdem überlebt.

Wenn man in die Vergangenheit schaut, bringt uns ein Fünftel des Weges zu Leonardo da Vincis Tag. Wenn Sie zurück zur Hälfte gehen, gelangen Sie in das Heilige Römische Reich Karls des Großen.

Es ist eine alte Art der Meditation.

Aber es ist nicht das älteste.

Es ist eine Schule der Meditation, die noch heute lebt. Es erstreckt sich viel, viel weiter.

Vergiss 2500 Jahre – wir sprechen Zehntausende von Jahren. Es könnte so alt sein wie die Kultur, die es geschaffen hat, die 40.000 Jahre zurückreicht.

Wenn nicht mehr.

Es kommt von den Menschen, die in der Daly River Region im Northern Territory von Australien heimisch sind. Sie nennen diese Praxis dadirri und es ist atemberaubend.

Die Aborigines beschreiben es als stilles Bewusstsein. Die Meditierenden sitzen stundenlang in der Natur und lauschen dem Wind und dem Wasser.

Man könnte meinen, das klingt nach Achtsamkeit. Es ist Achtsamkeit, mit einer Wendung.

Der Buddhismus lehrt dich, mit dieser Erfahrung präsent zu sein. Was auch immer Ihre Sinne erkennen, ist für Sie mit Ihrer vollen Aufmerksamkeit zu verarbeiten. Keine Ablenkungen, keine Urteile, bis du dich in deinem Gewahrsein von jetzt verlierst.

Dadirri lehrt dich, auf die Natur zu hören. Erleben Sie die Sinne – wieder ohne Ablenkung oder Richter – mit Stille und voller Wertschätzung.

Es ist eine Minderheit, aber eine wichtige Unterscheidung. Auf diese Weise zu hören ist aktiv und interaktiv. Du beobachtest nicht nur die Natur. Stattdessen lernst du alles, was du von ihr kannst.

Meditation verbessert deine Problemlösungsfähigkeiten, noch mehr, als nur an die Herausforderung zu denken. Warum? Denn Meditation öffnet deinen Geist für neue Denkmuster. Wenn die Lösung nicht in deinem Bewusstsein liegt, dann muss es in deinem Unterbewusstsein liegen.

Ich habe keine Studien dazu gesehen, aber ich vermute, dass dadirri die regelmäßige Achtsamkeit übertrifft.

Wenn dein Geist offen ist und du achtest, merkst du, dass die Natur dir viel über deine Lösung beibringen kann. Der Wind, Regen, Flüsse und die Erde halten deine Antworten.

Meinst du das wörtlich? Oder spreche ich metaphorisch und inspiriert dich die Zeit in der Natur?

Es spielt keine Rolle. Ich weiß nur, wenn diese Idee wie verschwommener Hippie-Unsinn klingt, dann musst du tiefer in deine Meditationstransparen gehen. Dein Gehirn spricht nicht mit Worten, sondern mit Metaphern. Wenn Sie Entschlossenheit wie ein Fluss, Flexibilität wie der Wind, Intensität wie die Sonne oder Stabilität wie die Erde brauchen, dann ist es, wie es zu Ihnen spricht.

Und wenn du keine Antwort bekommst, ist alles, was du getan hast, tiefer mit der Natur verbunden als du es in deinem Leben getan hast. Das alleine macht es lohnenswert zu lernen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by William T Batten