Die Elemente des Gospelmusik

Es könnte gesagt werden, dass es viele verschiedene Elemente der Gospelmusik gibt und das wäre wahr, aber wir reden nur über den einzigartigen Klang von zeitgenössischen Gospel- und Anbetungsliedern. Dies ist eine Art christliche Musik, die auf amerikanischer Volksmusik basiert, die von starken Rhythmen und aufwendigen Chören geprägt ist und Elemente von Spirituals, Blues und Jazz beinhaltet.

Diese Form der Musik aus pfingstlichen Gottesdienst und geistlichen und Blues Gesang abgeleitet. Pfingstliche Prediger Predigten waren sehr beliebt bei Afroamerikanern in den frühen 1900er Jahren. Unter der biblischen Leitung "Alles, was den Herrn lobe" (Psalm 150), nutzten die Pfingstkirchen viele verschiedene Instrumente in ihren Diensten. Chöre zeigten oft die Extreme der Stimmlage. Zu den weiteren Formen der Gospelmusik gehören Sing- und Akustikgitarrenspiele und Harmonisierung der männlichen Quartette, deren Taten Tanz und Kostüme beinhalteten.

Es gibt viel amerikanisches religiöses Lied mit Texten, die Aspekte der persönlichen Erfahrung protestantischer evangelischer Gruppen sowohl weiß als auch afro-amerikanisch widerspiegeln. Diese Musik erschien zuerst in religiösen Wiederbelebung während der 1850er Jahre, aber sie sind enger mit der Wiederbelebungsbewegung verbunden, die im späten 19. Jahrhundert entstand. Gospelmusik hat einen Platz, in den Kirchengesängen der Kirchen und hat durch missionarische Tätigkeit sich anderswo ausgebreitet. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war es auch seine eigene Kategorie des populären Liedes, abgesehen von religiöser Vereinigung, mit eigenen Verlags- und Plattenfirmen und darstellenden Künstlern, die in Unterhaltungsorten auftauchten. Gospel war ein bedeutender Einfluss auf den Rhythmus Und Blues-und Soul-Musik, die wiederum stark beeinflusst die zeitgenössische Gospelmusik.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Francis Kingman