DIE ERSTEN INDISCHEN DICHTER IN ENGLISCH-HENRY LOUIS VIVIAN DEROZIO


Immobilie bewerten, Immobilie Wert, Immobilienrechner, Verkaufsrechner, Immobilienwertermittlung

Tel: 06227-399170
Handy: 0176-2116-9990
eMail: info@heidelbergerwohnen.de
Internet: www.heidelbergerwohnen.de

DIE ERSTEN INDISCHEN DICHTER auf ENGLISCH

HENRY LOUIS VIVIAN DEROZIO(1809-1831)

MAKINEEDI SURYA BHASKAR

Henry Louis Vivian Derozio ist der erste indische Gedichte in englischer Sprache zu schreiben. Er wurde im Jahre 1809 in Kalkutta als eine gemischte Indo-portugiesischen Abstammung geboren.  Er leitete seine frühen poetischen Neigung von David Drummond, seinem Lehrer in der Kindheit.  Später hat seine Vorliebe zur Philosophie auch neben Poesie verschoben. Diese beiden Interessen machte in einem gleichen Verhältnis gemischt, ihn einen Dichter mit einigen philosophischen Touch.

ging er im Jahre 1825, zog mit den Szenen an den Ufern des Flusses Ganges, in Bhagalpur hat der Dichter in ihm mit einem typisch romantischen Stamm entstanden wurde.  Beeinflusst durch die britische romantische Dichter, komponierte er die Gedichte mit einem Thema der Liebe zur Natur.  Die anderen Themen, die in seinen Gedichten zu sehen sind sind Patriotismus, der Liebe und der Transitionism des Lebens.

Obwohl seine Inspiration aus dem britischen romantischen Dichter abgeleitet ist, seine Poesie ist reichlich der indischen Mythen, Bilder und Gefühle.  Eine melancholische Belastung wird auch in seine Linien gesehen.

seine Poesie ist selvedged mit reichlich indischen mythologischen Referenzen, oft auch mit der griechischen Mythologie vermischt.  Eine falsche Mischung aus den beiden Mythologien spiegelt sich in der inkohärenten Einheit. Er schrieb Sonette und kurze Texte.  Seine bemerkenswerte Arbeit ist „The Fakir des Jungheera“.

ihm Poesie ist eine „süße Wahnsinn“. Seine Überzeugungen über Poesie sind beschrieben in einem Gedicht mit Namen ‚Poesie‘, die Poesie Quellen „Wenn Jugendliche Gehirn mit dieser köstlichen, Phrenzy, die es liebt… befasst ist“  So sind seine Gedichte für Romantik gekennzeichnet.  In der petrarkistischen Sonett „Poesie“ ist Derozios Konzept der poetischen Schöpfung offenbar verstanden.  Ein Prozess der Erinnerung Ergebnisse in der spontanen Überlauf des Gefühls in Stämmen des Feuers!

ein weiteres petrarkistischen Sonett, „To the Moon“ Derozio versucht zu erraten, ob die Melancholie des Mondes eine Folge seiner Taten der Finsternis ist.

„einsam du wander’st durch den weiten Himmel, wie

die einige furchtbare Tat der Dunkelheit getan

mit Trauer auf deiner Wange… hat…“

wie auch immer er kommt zu dem Schluss, dass der Bund und das Fieber der Erde spiegelt sich in das blasse Gesicht des Mondes, das in der Sympathie mit irdischen Geschöpfe ist.

„Ach nein, es ist, dass auch in der Nähe von Erde

immer du bist Zeuge rosige pleasure’sbirth;

und endlosen Blick auf die tausend Duschen

Ill, die unsere Welt… zu überschwemmen „

Er singt eher Poesie in einer amourösen Stamm leidenschaftlich in romantischen Tradition.

„…“ Für dich werde ich

wecken mein Lied und meine laute,

die Laute, die sanft beruhigt

von einst, deine wilden Ohr;

das Lied von der Liebe schwärmen

Sie einst geliebt zu hören! “

Derozio starb in einem frühen Alter von zweiundzwanzig Jahren nur am 23. Dezember 1831, als der erste indische englische Dichter.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Makineedi Surya Bhaskar

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close