Eigene Musik schreiben und improvisieren

Kostenlose Immobilienbewertung

Nachdem Sie einige grundlegende Akkorde – insbesondere die offenen Akkorde – gelernt haben und sie geschickt verwenden können, um einige Songs zu spielen, ist es ein guter Zeitpunkt, um mit dem Verbessern und Schreiben von Songs zu beginnen allein. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass Sie noch nicht genug Gitarrenkenntnis besitzen, um sehr komplizierte Songs zu schreiben, sollten Sie zu Beginn Ihrer Odyssee anfangen, Ihr eigenes Material in die Welt des Gitarrenspiels zu schreiben, so dass Sie sich als Musiker entwickeln können üben Sie Ihren kreativen Geist aus.

Am Anfang ist es natürlich am besten, ein Lied zu entwickeln, das nur wenige Akkorde verwendet. Bauen Sie auf das auf, was Sie bereits wissen, indem Sie verschiedene Kombinationen der offenen Akkorde ausprobieren und mit den verschiedenen Melodien experimentieren, die Sie erzeugen können. Sie werden nicht nur mit Ihren eigenen Songs anfangen, sondern Sie entwickeln vorübergehend Ihre Fähigkeit, Akkorde schnell zu ändern, und gewöhnen sich an gewöhnliche Akkordwechsel. Mach dir keine Sorgen über die Songs, die einfach klingen. Einige der größten Hits der Musikgeschichte verwenden nur drei oder vier Akkorde!

Nachdem Sie mit einigen Akkordkombinationen herumgespielt haben, fragen Sie Ihre musikalischen Freunde um Rat. Zeigen Sie ihnen, was Sie sich ausgedacht haben, und lassen Sie sie mitspielen. Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, Ihnen einige Punkte zu geben, in welche Richtung Sie ein Lied aufnehmen möchten. Dies gibt Ihnen auch die Möglichkeit, jedes Wissen über Skalen zu verwenden, um über ein Musikstück zu improvisieren, das von jemand anderem gespielt wird. Wenn ein Gitarrist Akkorde spielt, möchte der andere die Skalen verwenden, die er oder sie kennt, um Melodien über die gespielten Akkorde zu setzen. Im Wesentlichen können Sie Ihre eigenen Gitarrensoli zusammen mit einem Rhythmusgitarristen kreieren! Wechseln Sie abwechselnd solo und spielen Sie mit jemand anderem Rhythmusgitarre. Sie werden in kürzester Zeit neue Melodien entwickeln.

Eine andere Möglichkeit, sich mit Improvisation zu beschäftigen und eigene Musik zu schreiben, besteht darin, mit einigen bereits bekannten Liedern zu beginnen und die Melodie zu verändern. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie mögen "Wild Thing" wirklich gerne hören und können es leicht spielen. Schreiben Sie einen anderen Vers mit "Wild Thing" und verwenden Sie Akkorde, die Sie bereits kennen. Wenn Sie dies mit einem Song tun können und Ihre ursprüngliche Melodie konsistent spielen können, beginnen Sie mit anderen.

Wenn Sie mit diesen Schritten etwas Erfahrung gesammelt haben, ist der nächste Meilenstein beim Schreiben Ihres eigenen Materials das Erlernen von Barre-Akkorden und das Erlernen, wie man sie gut spielt. Einige Ihrer Gitarrenbücher für Anfänger enthalten Informationen zum Spielen von Barre-Akkorden, und dies ist ein großartiger Ausgangspunkt. Durch die Kombination von Barre-Akkorden und offenen Akkorden erhalten Sie eine größere Vielseitigkeit, als Sie jemals für möglich gehalten hätten. Sie können sogar zum Experimentieren mit verschiedenen Stilen führen. Hier können Gitarristen & # 39; Der Geschmack ändert sich, als sie anfangen zu lernen, Songs zu spielen, von denen sie nie zuvor gedacht hatten, mit Musikern zusammen zu arbeiten und mit denen zu arbeiten, von denen sie nicht erwartet hatten, dass sie spielen würden. Es ist vielleicht nicht das, was Sie am Anfang erwartet haben, aber der Weg zur Erstellung von Originalmusik ist aufregend.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Chris Moresby