Jim Oschman, Ph.d. Ondamed und Energy Medicine Anti-Aging-Konferenz

Ich möchte beschreiben, warum ich bin optimistisch in die Zukunft der Medizin im Allgemeinen und Anti-Aging-Medizin im Besonderen. Mein Optimismus liegt an der wachsenden Beliebtheit und Wirksamkeit energetischer Ansätze in der Medizin. Die westliche Biomedizin hat das Leben aus der energetischen Perspektive zurückgehalten, weil der Schwerpunkt auf Chemie, Biochemie und Pharmakologie liegt. Aus meiner Sicht ist Chemie eine von vielen erfolgreichen Ansätzen für Leben und Gesundheit. Energie Medizin füllt viele der bisher unerforschten oder unbekannten Bereiche in das Puzzle des Lebens und Heilung, und damit unser Verständnis, wie zu helfen Patienten leben länger und glücklicher Leben.

Aktuelle medizinische Forschung zeigt, dass eines der wichtigsten Hindernisse für die Langlebigkeit am besten in Bezug auf die Energie beschrieben wird. Und der beste Ansatz zur Behandlung ist energetisch. Das ist spannend für jemanden, der seit 25 Jahren Energetik studiert und zwei medizinische Texte zur Energiemedizin verfasst hat.
Energie-Medizin wächst in der Popularität, weil es äußerst erfolgreich ist, manchmal lösen Bedingungen, die zuvor als unheilbar. Die wichtigste Nebeneffekt dieser Methoden ist eine Verbesserung der Funktion des Immunsystems, und dies ist natürlich das Beste, was wir tun können, um die Gesundheit zu verbessern und die Lebensdauer zu erhöhen

Lassen Sie mich erklären. Wenn der Körper verletzt ist oder eine Infektion vorliegt, findet eine Reihe von energetischen Reaktionen statt, um den ganzen Körper zu warnen, dass etwas passiert ist, und um den Heilungsprozess zu regulieren. ZB wenn ich eine Verletzung zu meinem Arm erhalte, breitet sich eine Welle der elektrischen Energie aus, die das Verletzungspotential genannt wird, weg von der Stelle der Verletzung. Ein orthopädischer Chirurg, Robert O. Becker, MD, dokumentiert diesen Prozess in Papieren in den frühen 1990er Jahren veröffentlicht. Idealerweise breitet sich das Verletzungspotential im ganzen Körper aus und informiert jede Zelle über Größe und Lage der Verletzung. Auf diese Weise können Zellen, die von einer Verletzung entfernt werden können, an der Reparatur teilnehmen. Zum Beispiel können bei einer schweren Verletzung Zellen aus dem Knochenmark oder der Leber rekrutiert werden, um den Reparaturvorgang zu unterstützen.

Für mehr lesen Sie auf http://www.ondamed.net

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Webmaster