Vermeide den Musik-Burnout

Dieser Artikel ist mehr für mich. Tut mir leid, Leser, aber manchmal muss ich mich daran erinnern, es leicht zu machen und den Burnout der Musik zu vermeiden. Es ist witzig, wie leicht es ist, Ratschläge zu geben, aber es ist schwer, es selbst zu versuchen. Ich bin Hardcore 110% den ganzen Weg. Ich bin die Art von Person, die von 4-5 Stunden Schlaf lebt und immer geht. Ich dränge mich ständig wochenlang. Dann, nach diesen paar Wochen, bekomme ich einen Schlag mit dem, was ich gerne "Body Crash" -Syndrom nenne.

Ich dränge mich so stark, dass ich zusammenstoße und mein Körper auch. Ich setze mich ohne Pause in extreme Arbeitsumstände, bis ich schließlich körperlich nicht mehr arbeiten kann. Meistens folgt dann ein Arztbesuch, weil mein Immunsystem schwach ist, was dazu führt, dass ich Medikamente brauche, um das Virus zu bekämpfen, das ich gerade von keiner Pause bekommen habe. Es ist ein Teufelskreis.

Fazit: Ich muss langsamer werden und meine Musikkarriere organisch voranbringen.

Wir leben in einer Zeit, in der alles so unmittelbar ist. Wir können alles "googeln" und sofort eine Antwort bekommen. Wir können "youtube" Videos auf unseren Telefonen. Videos aus aller Welt in wenigen Sekunden. Als Gesellschaft sind wir daran gewöhnt, dass Dinge schnell passieren. Ich denke, das ist ein großartiges Konzept, aber gleichzeitig kann uns diese Art von Mentalität zerstören. Wir wollen, dass Dinge schnell passieren. Das ist nicht so wie es mit Musik passiert.

Get Pretty of Rest

Viele Musiker da draußen haben andere Jobs mit Musik, um die Rechnungen zu bezahlen. Einige von uns haben Familien zu versorgen. Eines der schwierigsten Dinge im Leben ist es, alles ausbalancieren zu können. Lassen Sie uns sagen, Sie arbeiten einen Standard 9-5. Sie kommen um 9 Uhr zur Arbeit und verlassen um 17 Uhr. Sie sind auf dem Heimweg und bleiben bis zu 20 Minuten oder länger im Stau! Zu der Zeit, wenn Sie nach Hause kommen, ist es 6 Uhr. Sie haben 4-5 Stunden Zeit, um das Abendessen, die Hausarbeiten, die Musik, die Entspannung usw. zu erledigen. Es ist nicht viel Zeit. Du könntest verrückt sein, als würde ich von 6 bis 2 Uhr morgens an Musik arbeiten und ungefähr 5 Stunden Schlaf bekommen, aber ich beginne zu sehen, dass es sich nicht lohnt. Was ist der Punkt Ihrer Karriere, wenn Sie müde und körperlich ausgelaugt sind? Ruhen Sie sich aus und genießen Sie den Prozess, Ihre Musikkarriere voranzutreiben. Sie werden den Erfolg mehr schätzen können.

Ein gut ausgeruhtes Gemüt ist kreativer

Ich muss dir nicht sagen, dass du konzentriert sein musst und deine Energie hochhalten musst. Auch wenn du ein neues Lied schreibst oder dein nächstes Videodreh planst, braucht es Energie. Sie müssen aufmerksam, wach, ausgeruht und vor allem aufgeregt und glücklich sein, all dies zu tun. Wenn Geist, Körper und Seele im Gleichgewicht sind, fließt die Kreativität wie Wasser. Wenn Sie müde und launisch sind, behindert es Ihre Kunst.

Wie man alles macht, wie man alles macht

Man könnte sich sagen "Wenn ich mit Musik Geld mache, kann ich langsamer werden" oder "Das wird alles ändern, wenn ich nur diesen Plattenvertrag bekommen kann ". Da ist ein kleines Sprichwort, dass ich gehört habe, dass das so richtig klingt:

"Wie du alles machst, ist, wie du alles machst"

Ich liebe dieses Zitat. Es ist so wahr !! Was auch immer Sie in Ihrem Leben tun, ist genau, wie Sie es in Zukunft tun werden, es sei denn, Sie können Wege finden, es zu ändern. Nur weil du mehr Geld, mehr Fans und mehr Gigs bekommst, heißt das nicht, dass sich die Dinge ändern werden. Wenn Sie eine Routine haben, Musik immer zu verfolgen, sich nie auszuruhen und Familienessen, Geburtstage und Feiertage abzusagen, werden Sie wahrscheinlich dieselben Dinge tun, wenn Sie es schaffen. Jetzt ist es an der Zeit, Disziplin und Balance in Ihrem Leben zu üben!

Nicht so verschroben und emotional

Wenn du müde bist, bist du verschroben. Wenn Sie verärgert sind, sind Sie nicht glücklich. Wenn Sie nicht glücklich sind, schlagen Sie bei den kleinsten kleinen Verschärfungen aus. Der Schlüssel liegt darin, das Gleichgewicht zwischen Getriebensein und Glücklichsein zu finden. Ich sage nicht, dass ich faul bin und nicht hart arbeite, aber was nützt mir der Erfolg, wenn ich müde bin, schlecht gelaunt und dieses schöne Leben nicht genieße. Denken Sie darüber nach … Sie spielen Musik! Es gibt so viele Leute da draußen, die sich wünschen, dass sie tun könnten, was du tust. Gitarre spielen, auf der Bühne auftreten, Leute auf deine Musik hören … Fans! Lehn dich zurück und schau dir das große Bild an. Das leben ist gut. Musik ist gut. Dinge werden für dich passieren, wenn du dich daran erinnerst, den Musik-Burnout zu vermeiden !!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Emilio Basa