Zwei Gedichte – komplexe poetische Form und dreifaches Boketto-Gedicht

Kostenlose Immobilienbewertung

Gedanken des Nichtwissens (komplexe poetische Form)

Gedanken des Nichtwissens und du tanzt mich

bis ich zur einzigen bewegung werde … dieser tango zieht sich aus

meine Gefühle, und ich werde von allem schlechten Denken abgezogen

erleuchtet sein. Ich bin ein kartesisches klares und eindeutiges Objekt

auf diesem pyramidenförmigen Gipfel des Berges, wo

Die Echos verschwinden fast für immer über den Horizont.

Lass uns singen, entweder mit Macht oder mit Engeln oder mit Freiheit,

sonst nichts, noch keine Lieder mehr, sondern ein Swing-Lied,

ein Prothalamium, welches

deutlich,

geradewegs,

richtig,

wirklich

drückt nichts weniger als die Klarheit unserer wahren Gefühle aus

und nichts anderes als die Richtigkeit unserer geraden Blickwinkel.

Da ist die Fülle unserer Liebe, wo

Gott ist erkennbar, ob absichtlich oder unfreiwillig.

Wir können weder noch sehen,

tröste einander noch

in unseren Leiden,

es sei denn, wir stecken traurig in Seinem fest

endloser Liebeszyklus. Es gibt in der Tat

ein kognitiver Juckreiz

und eine Weissagung unter Verwendung der menschlichen Form

während sie leben,

wenn das Leben nicht in seinem eigenen Sinne lebt

bis auf die ewigkeit.

Wir können gute Leute sein

durch dieses Bewusstsein von uns,

das ist unerbittlich und reflexiv,

vor allem, wenn es ein Objekt an sich wird.

Ich bin nicht ich selbst,

Ich bin nur diese Reaktion von mir

vor anderen

wie ein Doppelgänger im Spiegel.

Je mehr ich fühle die Zeit vergeht

Je mehr ich verstehe die Ewigkeit.

Wende dich, wende dich, um jede Sekunde ohne Wiederkehr zu leben.

Es gibt kein gelbes Pferd in unseren Träumen,

Auch dieses goldene, reife Weizenfeld ist nicht

unser Land der Freiheit.

Die Sonne scheint immer noch auf jede noch grüne Sonnenblume

Jeden Tag von Ost nach West.

Ich bin fasziniert von

die schwingende sonore Trittfrequenz

der Vögel zwitschern auf den Pyramiden

und auf den Gipfeln der Berge.

Lost in Blue (Dreifaches Boketto-Gedicht)

Opfer haben keinen Platz zum Verweilen;

Flüchtlinge werden abgewiesen,

Wenn die Nacht heute untergeht,

Niemand fragt warum.

Das Leben geht vorbei.

Kinder brauchen Essen, um am Leben zu bleiben

Und bemühe dich zu überleben

Verloren in blau.

Wie schwer ist es dort zu leben?

Alle ihre neuen Krankheiten sind selten.

In dieser Welt Welle des Gebetes,

Wo die Schlangen liegen können,

Das Leben geht vorbei.

Der Sand fällt durch die Sanduhr.

Die Hoffnung verdorrt wie das Gras

Verloren in blau.

Hinter den neuen verdeckten Mauern

In der Nähe des Himmels und der nassen Fälle,

Das Leben tanzt die Todesrufe

Das Auge drehen.

Das Leben geht vorbei.

Das Chaos kann nicht steigen,

Wenn die Menschen nach Liebe suchen,

Verloren in blau.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Marieta Maglas

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close