Die Versuchung – Ein christliches Bibelgedicht

Nun war Jesus allein und in dieser Nacht in der Wüste.

Er hatte seit Tagen nichts gegessen und fastete in Gottes Sicht.

Er betete zu seinem Vater, dem König und Herrn aller,

Und mitten in seinem Gebet hörte er einen leisen Ruf.

Vor dem Weg Jesu stand ein niedriges Wesen,

Aber Jesus war vorbereitet, er wusste, was er sah.

Jetzt lächelte Satin selbstgefällig und das sagte er:

"Wenn du der Sohn Gottes bist, verwandle diese Felsen in Brot."

Das hat Jesus versucht, oh wie gut würde dieses Brot schmecken.

Aber Jesus sündigte nicht und handelte nicht in Eile.

Jesus war Gottes Sohn, und Satin hätte es wissen müssen,

Dieser Trick würde nicht funktionieren, der Mensch kann nicht allein vom Brot leben.

Satin gab nicht auf, er führte Jesus in die Höhe.

Dieser Ort war ein Berg, der in den Himmel reiste.

Als sie sich der Spitze näherten, blickten sie auf das Land,

Satin versuchte es noch einmal, aber er verstand es einfach nicht.

"Du kannst das alles haben, wenn du mich nur anbetest."

Sein Lächeln wurde zu einem höhnischen Hohn, voller spöttischer Freude.

Aber Jesus besaß dies bereits, und wir sollten nur einen anbeten,

Satin war das nicht, es waren Gott und sein Sohn.

Du sollst nur Gott anbeten, antwortete er Satin,

Satin, er war sauer, aber er versuchte es noch einmal.

Er führte ihn zum Tempel, auf einen so hohen Gipfel,

"Wenn deine Engel da sind, spring in den Himmel."

"Du sollst den Herrn, deinen Gott, nicht versuchen."

Jesus antwortete zurück.

Satin stampfte davon, und der Sieg fehlte ihm.

Wenn Versuchungen auftauchen, wissen Sie, was zu tun ist.

Rufen Sie einfach den Herrn an, und er wird Sie stärken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Dory Miller

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close