Jetzt, wo wir getrennt sind, ignoriert mein Ehemann mich völlig – warum?

Ich höre manchmal von Menschen, die vom Verhalten ihres Ehepartners während eines Prozesses oder einer Trennung in der Ehe sehr enttäuscht sind. Oft haben sie der Trennung sehr widerstrebend zugestimmt, entweder weil sie nicht das Gefühl hatten, eine Wahl zu haben, oder weil sie hoffen, dass die Pause ihre Situation tatsächlich verbessern wird. Einige sind sehr enttäuscht, wenn ihr Ehepartner sie während der Trennung meidet oder ignoriert, und sie sind sich nicht sicher, was sie davon halten sollen.

Ich hörte von einer Frau, die sagte: "Ich werde ehrlich sein und Ihnen sagen, dass ich nie eine Trennung vor Gericht wollte. Aber mein Mann bestand darauf. Er sagte, er müsse selbst sehen, ob er allein glücklicher gewesen wäre, und er sagte es auch." Ich brauchte etwas Platz, um seine Gefühle auszuräumen. Also beschloss ich, diese Bitte zu respektieren und ihn zu unterstützen. Er versicherte mir, dass er halb regelmäßig in Kontakt sein würde und dass ich mir keine Sorgen machen musste. Nun, das war nicht so Er hat mich seit seiner Abreise kein einziges Mal angerufen, und als ich ihn anrufe, gibt er meinen Anruf nicht zurück. Ich ging einmal beim Mittagessen in sein Büro und hoffte, wir könnten zusammen zu Mittag essen, aber er sagte mir, er hätte ein Treffen Ich hoffte, dass er mich später in dieser Nacht anrufen würde, aber er tat es nicht. Ich habe das Gefühl, ignoriert zu werden. Was bedeutet das? Bedeutet sein Ignorieren, dass er über dieses ganze Trennungsgeschäft gelogen hat und dass er es nicht tut Hast du die Absicht, jemals wiederzukommen? " Ich werde versuchen, diese Bedenken im folgenden Artikel auszuräumen.

Einige mögliche Gründe, warum es sich anfühlt, als würde Ihr Ehepartner Sie ignorieren: Hier gibt es einige häufige Szenarien. Unten finden Sie eine Liste der meiner Meinung nach am häufigsten vorkommenden.

Ihr Ehepartner hat das Gefühl, dass Sie zu stark werden oder dass Sie ihm nicht den Raum geben, um den er gebeten hat: Wenn Sie in diesem Szenario mit dem Ehemann sprechen würden, würde er Ihnen oft sagen, dass er seine Frau nicht wirklich ignoriert. Stattdessen versucht er nur, etwas von der Zeit und dem Raum zu bekommen, die sie ihm versprochen hat, aber sie gibt ihn momentan nicht. Natürlich sieht die Frau die Dinge normalerweise ganz anders. Sie glaubt oft nicht, dass es zu viel ist, zum Mittagessen anzurufen oder vorbeizuschauen. In ihren Gedanken haben sie vereinbart, sich regelmäßig zu sehen, und sie handelt nur im Einklang damit. Aber der Ehepartner, der die Trennung wollte, kann oft übermäßig empfindlich auf seine "Zeit" und seinen "Raum" reagieren. Wenn Sie also bemerken, dass er Sie ignoriert, fragen Sie sich, ob Sie vielleicht zu viel erreichen. Versuchen Sie, sich ein wenig zurückzuziehen, und prüfen Sie, ob dies die Situation nicht verbessert.

Er könnte anfänglich legitim beschäftigt sein, aber dann reagiert er auf Ihre eigenen Handlungen und zieht sich zurück: Hier ist etwas, das ich die ganze Zeit sehe. Manchmal ist der Ehegatte, der die Trennung eingeleitet hat, zu Recht sehr beschäftigt. Sie sagen dir manchmal die Wahrheit, wenn sie sagen, dass sie ein Arbeitstreffen oder ähnliches hatten. Aber dann ist die Reaktion der Frau auf diese legitime Entschuldigung so stark, dass die Ehemänner beginnen, sich zu distanzieren. Mit anderen Worten, im obigen Szenario könnte der Ehemann wirklich beschäftigt sein, aber die Panik der Frau und der plötzliche Ansturm von Telefonanrufen trugen dazu bei, dass er sich noch mehr distanzierte. Achten Sie darauf, dass Sie nicht überreagieren und diesen ganzen unerwünschten Prozess ins Spiel bringen.

Er kann experimentieren, um zu sehen, welche Art von Reaktion er aus Ihnen herausholen kann: Einige Leute beschließen, ihrem Ehepartner zu erlauben, während der Trennung die Führung zu übernehmen, oder sie werden sich zurücklehnen und sehen, was ihr Ehepartner tun wird. Und manchmal versuchen sie, die Macht ein wenig zu verlagern, indem sie versuchen, Sie dazu zu bringen, sie zu verfolgen. Sie müssen sehr genau beobachten, ob dies auf Ihren Fall zutrifft, und dann bestimmen, wie Sie reagieren möchten. Wenn er nur versucht, eine Reaktion von Ihnen zu bekommen, ist es manchmal am besten, nicht in diese Falle zu tappen, weil dies nur negative Reaktionen und Emotionen hervorruft.

Wie man damit umgeht, wenn man sich während der Trennung ignoriert fühlt: Ich weiß, dass es sehr verlockend ist, emotional zu werden und ihn dazu zu bringen, sich dir zu stellen und dich mehr zu sehen. Dies kann jedoch ein großer Fehler sein. Wenn Sie versuchen, es zu erzwingen, könnte er sich noch mehr zurückziehen. Und er könnte in seinen eigenen Gedanken denken, dass er Recht hatte zu gehen. Das ist nicht was du willst. Mein bevorzugter Weg, damit umzugehen, ist es, die nächste Mitteilung kurz zu machen. Sagen Sie ihm, dass Sie sehen können, dass er beschäftigt und beschäftigt ist, und dass Sie sich daher darauf verlassen können, dass er Sie zu einem besseren Zeitpunkt für ihn kontaktiert. Dies belastet ihn und stellt sicher, dass Sie nicht zu stark werden. Es macht es auch ein bisschen wahrscheinlicher, dass er derjenige ist, der den Kontakt initiiert und Sie verfolgt, was eine bessere Situation ist als die, in der Sie sich gerade befinden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Leslie Cane

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close