Analyse der Tintern Abbey – Ein Gedicht von William Wordsworth

William Wordsworth, einer der größten romantischen Dichter, die die Welt je gesehen hat, war Pionier der Bewegung, sich absichtlich von den etablierten Bräuchen zu lösen. Die Magie der Worte, die Gedichte weben, wurde früher eingesetzt, um große Helden oder eine große Liebe zu verehren. Die Dichter vor Wordsworth enthüllten oft die Übel der höheren Klassen von Menschen. Es war Wordsworth, der sich von dieser Tradition distanzierte und anfing, gewöhnliche Menschen wie Bauern und Hirten zu studieren. Noch wichtiger war, dass er großzügig Natur und Narzissen oder Linnets studierte und interpretierte, anstatt sich mit der Gesellschaft zu befassen. Die persönlichen Ansichten und Gefühle des Dichters wirkten sich auch stärker auf seine Gedichte aus als auf die früheren Versifikatoren, und sein lyrisches Genie trat in den Vordergrund.

Das Gedicht Tintern Abbey zeugt deutlich von Wordsworths Liebe zur Natur. Seit seiner Kindheit hatte Wordsworth eine starke Bindung zur Natur aufgebaut, und im Laufe der Zeit erlebte die Beziehung Veränderungen, die seine poetischen Fähigkeiten reiften ließen. Als Junge war er verliebt in "fröhliche Tierbewegungen", während er im Schoß der Natur herumtollte, aber mit dem Kommen der Jugend verliebte er sich in die schönen Farben und Klänge der natürlichen Landschaft des himmlischen Lake District in England. Die Verbindung schien dort einige Zeit zu pausieren. Es sollte jedoch noch mehr kommen und mit seinem Älterwerden, als er die Natur mit Gott selbst gleichsetzte. Mit anderen Worten, sowohl sein Herz als auch seine Seele beginnen von diesem Punkt an, Nahrung aus diesem Werkzeug Gottes zu ziehen. Indem Wordsworth die Natur mit dem bestimmten Artikel 'the' spezifiziert, impliziert er die Exklusivität seines Schutzengels in dem Sinne, dass sie ihn vor den harten Grausamkeiten anderer Menschen schützt und auch das moralische Gefüge seines Charakters stärkt. Der Dichter sagt feierlich, dass die Natur im Gegensatz zu Menschen niemals das Herz verrät, das sie liebt. Wieder ist es das erhabene Gesicht der Natur, das ihn gelehrt hat, näher an die Menschen heranzukommen. Die traurige Melodie der Menschheit wird vom Dichter an dieser Stelle deutlich gehört. Sein Geist ist physisch an der Seite eines wunderschönen Flusses präsent, von wo aus er die fernen schneebedeckten Berggipfel sehen kann. Er breitet Flügel aus und steigt in unmögliche Höhen, wie er es noch nie zuvor erlebt hat. Der Dichter geht in Trance und fühlt sich in eine andere Welt versetzt, in der alles im Universum miteinander verbunden zu sein scheint.

Die Sprache des Gedichts ist nicht sehr einfach, da Wordsworth tief und rätselhaft über dieses Gedicht nachdenkt. Die Liebe des Dichters zur Natur sowie seine Vorliebe für seine Schwester wurden im Gedicht deutlich zum Ausdruck gebracht. Wir sind einfach überzeugt von den unbestreitbaren Gefühlen, die in dem Gedicht artikuliert sind. Die negativen Ausdrücke wie "war für mich nicht so wie eine Landschaft für das Auge eines Blinden", "nicht von den Augen entlehnt" usw. haben der Äußerung des Dichters Kraft und Überzeugung verliehen. Die lebhaften Bilder wie die von Wasser, das mit einem "Murmeln im Landesinneren" fällt, und Rauch, der aus der Hütte eines Landstreichers aufsteigt, fangen das leise Geräusch des Flusses und den Rauch ein, der im Wald unerwartet war.

Die Verwendung verschiedener Redewendungen wie Alliteration (immer noch traurige Musik der Menschheit), Metapher (halb ausgelöschte Gedanken), Gleichnis (Der klingende Katarakt verfolgte mich wie eine Leidenschaft) und Bildsprache (Grün bis zur Tür) haben das gemacht, was die Gedicht ist ein unvergesslicher lyrischer Vers, der die unbestimmten Störungen des menschlichen Herzens zur Ruhe bringen kann.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Somnath Mitra

Willst du Busking Songs, die große Menschenmengen anziehen? Denken Sie an Ihre Zielgruppe

Wenn Sie nach geschäftigen Songs suchen, die sicherlich viele Besucher anziehen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, denken Sie an die Zielgruppe, die Sie unterhalten möchten. Wer sind Sie? Gibt es genug davon an Ihrem gewählten Busking-Ort?

Wenn Sie noch keine demografische Gruppe ausgewählt haben, können Sie Ihre Leistung an Kinder (und natürlich an deren Eltern), Fans der neuesten Charts oder diejenigen anpassen, die alternative Musik oder Country Moschus mögen, um nur einige zu nennen. Auch hier ist es eine gute Idee, darüber nachzudenken, wer Ihren Busking-Spot am häufigsten besucht.

Eine große Bevölkerungsgruppe scheinen meistens die Babyboomer zu sein. Da für diese Bevölkerungsgruppe eine große Auswahl an Musik zur Verfügung steht, können Sie Busking-Songs auswählen, die auf Ihren Fähigkeiten, verfügbaren Instrumenten, Ihrem persönlichen Geschmack usw. basieren.

Wenn Sie zum Beispiel nur Gitarre lernen und auch gerne singen, verwenden viele der früheren Beatles-Songs einfach Akkorde. Ein paar einfache lustige sind:

  • Hier kommt die Sonne
  • Du musst deine Liebe verstecken
  • Durch das Universum.

Wenn die Bevölkerungszahl der Babyboomer passt, Sie aber keine Lust haben, Beatles zu spielen, wie wäre es dann mit:

  • Simon und Garfunkel, Klänge der Stille
  • Rolling Stones, wie die Tränen vergehen

Oder wenn Sie ein fortgeschrittener Gitarrist sind:

  • Das Wer hinter blauen Augen
  • Simon und Garfunkel, Frau Robinson

Aber du würdest keine Songs auswählen, denen du einfach nicht gerecht werden könntest. Zum Beispiel,

  • Eagles, Hotel Kalifornien

Dies liegt daran, dass es so viele verschiedene Gitarrenteile und Gesangsebenen gibt, dass es dem Original unmöglich nahe kommen könnte, wenn Sie nur mit einer Gitarre auftreten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Millie Collin

So bringen Sie Ihrem Kind das Lesen mit Phonics bei

Das Erste und Wichtigste, was Sie beim Unterrichten von Phonik beachten sollten, ist, dass Kinder wissen müssen, welchen Klang jeder Buchstabe in einem Wort erzeugt. Es ist wichtig, dem Buchstaben nicht den 'uh'-Vokalton hinzuzufügen (z. B.' suh 'anstelle von' s 'zu sagen), da vielen Leuten, auch mir, gesagt wurde, dass die Buchstaben diese Geräusche machten, als sie sich befanden Schule. Trotzdem haben wir das Lesen gelernt, aber wenn wir nur den Ton lernen, ist es viel einfacher zu lernen, Buchstabentöne zu mischen, um Wörter zu lesen, und auch Töne in Wörtern zu identifizieren, um sie zu schreiben.

Kinder lernen auf unterschiedliche Weise, aber die drei Hauptmethoden sind auditorisch (Lernen durch Hören von Dingen), visuell (durch Sehen von Dingen) und kinästhetisch (durch Beziehen von Lernen auf Bewegung). Die meisten kommerziellen Programme für den Phonikunterricht umfassen alle drei Möglichkeiten, um den meisten Kindern mit ihrem bevorzugten Lernstil zu helfen. Es gibt normalerweise ein Bild mit dem Buchstaben, mit dem die Kinder den Buchstabenton erkennen und verknüpfen lernen, ein Lied, das den Buchstabenton und eine Bewegung oder Aktion enthält, die die Kinder ausführen, während sie den Buchstabenton sagen.

Die zweite wichtige Sache ist, dass es für das Kind zunächst weniger verwirrend ist, wenn Sie sich darauf konzentrieren, nur den Buchstabenton und nicht seinen Namen (/ a / und nicht 'ay') zu unterrichten. Auf diese Weise versuchen sie nicht, zwei Dinge gleichzeitig zu lernen. Das Erlernen der Buchstabennamen kann später erfolgen, wenn sie die Buchstaben und Geräusche, die sie machen, gut verstehen, indem sie ein Alphabet-Lied singen.

Drittens werden Buchstaben normalerweise zuerst in Kleinbuchstaben und nicht in Großbuchstaben unterrichtet. Dies liegt daran, dass die Kinder in den meisten Büchern und Texten lesen und beim Schreiben die meisten Buchstaben in Kleinbuchstaben geschrieben sind.

Auf verschiedenen Websites stehen kostenlose Ressourcen zur Verfügung, mit denen Sie Phonik unterrichten können. Um jedoch eine vollständige Palette von Aktivitäten für alle Buchstabensounds zu erhalten, ist sehr viel Surfen erforderlich. Für diejenigen unter Ihnen, die viel Freizeit haben, lohnt es sich, sich umzuschauen.

Unterschiedliche Schemata deuten auf unterschiedliche Lernraten hin. Die britische Regierung schlägt in ihrem Dokument "Letters and Sounds" vor, ab etwa 5 Jahren jede Woche etwa 4 Buchstaben oder Phoneme zu lernen. In der Schule, in der ich unterrichte, behandeln wir jede Woche nur 1 Buchstaben, da die meisten Kinder Englisch lernen als zusätzliche Sprache und müssen sich daher auch auf den Aufbau von Vokabeln und Verständnis konzentrieren.

Letztendlich ist es nicht so wichtig, wie schnell oder langsam Ihr Kind die Buchstabengeräusche lernt. Einige Kinder können 4 pro Woche oder mehr lernen, andere haben Schwierigkeiten, 1 pro Woche zu lernen. Dies ist kein Grund zur Sorge und normalerweise kein Hinweis darauf, wie gut sie in Zukunft in der Schule lesen oder auftreten werden. Wenn sie bereit sind, lernen sie früher oder später alle Buchstabensounds und beginnen zu lesen und zu schreiben. Es ist eine Leistung, auf die Sie am Ende stolz sein können, wenn Sie Ihrem Kind das Lesen beigebracht haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Lynne Hunt

Worauf Sie achten müssen, wenn Sie den besten T-Shirt-Druckservice finden

Der Kauf von benutzerdefinierten T-Shirt-Designs hat viele Verwendungszwecke, einschließlich Familientreffen, Sportteams, Markenbekanntheit, College-Schwesternschaften oder Bruderschaften und viele weitere großartige Ideen wie Geschenke oder Wohltätigkeitsveranstaltungen. Bei so vielen großartigen Optionen sollten Sie zunächst herausfinden, welchen T-Shirt-Druckservice Sie nutzen sollten und warum?

Bei der Suche nach dem besten lokalen T-Shirt-Druckservice sind einige Hauptfaktoren zu berücksichtigen. Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, sind hier einige dieser Faktoren zu berücksichtigen.

Design-Merkmale

Das Entwerfen eines benutzerdefinierten T-Shirts ist ein persönlicher Prozess, und Sie sollten über eine Vielzahl von Designmerkmalen verfügen, die Ihnen bei der Auswahl der besten Optionen helfen. Stellen Sie sicher, dass der Druckdienst Folgendes bietet: Bilder von einer Festplatte oder einem ClipArt, die Möglichkeit, sowohl die Vorder- als auch die Rückseite des T-Shirts zu verwenden, mehrere Bilder sowie das Hinzufügen von Text und das Ändern von Schriftart, Größe, Farbe und Ausrichtung. Die Möglichkeit, Text und Bilder mit Drehung, Größe und Ausrichtung zu bearbeiten, ist auch eine unterhaltsame Möglichkeit, mit Ihrem benutzerdefinierten T-Shirt-Design kreativ zu werden.

Bekleidungsoptionen

Eine Größe passt nicht für alle, wenn Sie auffallen möchten. Eine gute Auswahl an Kleidungsoptionen hilft dabei, die Anforderungen für Ihr Unternehmen, Ihre Freunde, Ihre Familie oder sich selbst einzugrenzen. Die wichtigsten Optionen, nach denen Sie suchen sollten, sind: Kurzarm, Langarm, Panzer, Jugend-T-Shirts, Damenhemden und Größen von S – XXL. Dies gibt Ihnen ein besseres individuelles T-Shirt für jeden Anlass.

Drucktypoptionen

Die Standarddruckmethode für individuell bedruckte Hemden ist immer eine sehr einfache Option. Um jedoch sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem T-Shirt-Druckservice die beste Qualität und die besten Optionen erzielen, sollten Sie auch auf diese Optionen achten: Siebdruck, Wärmeübertragung, Sublimation und Stickerei. Die Premium-Stickerei sorgt für ein großartiges unternehmensweites T-Shirt-Design, das Sie und Ihre Mitarbeiter immer lieben und tragen werden.

Optionen importieren

Das Übertragen Ihres spezifischen Images von einer Festplatte kann in vielen gespeicherten Formaten erfolgen. Diese Formate stellen sicher, dass Ihre Bildqualität für Ihr individuelles T-Shirt-Design perfekt ist. Die Top-Formate, mit denen die meisten T-Shirt-Druckdienste arbeiten, sind GIF, JPEG und PNG. Stellen Sie sicher, dass Sie sich erkundigen, in welchem ​​Format Ihr Bild gespeichert werden soll, bevor Sie mit Ihrem Druckdienst arbeiten.

Hilfe und Unterstützung

Bei der Gestaltung Ihres individuellen T-Shirts ist es wichtig zu wissen, dass Sie von Fachleuten unterstützt werden. Achten Sie auf Unternehmen, die Hilfe per Telefon, E-Mail, Live-Chat oder sogar über soziale Medien anbieten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Atanu Das

Eisbrecher-Spiele für Erwachsene, um diese eisigen Barrieren zu durchbrechen!

Eisbrecher-Spiele für Erwachsene eignen sich perfekt für Partys, wenn Sie eine geschäftliche Veranstaltung oder einen Büro-Retreat veranstalten oder nur nach lustigen Teambuilding-Aktivitäten suchen. Icebreaker-Spiele tragen dazu bei, dass sich alle in einer Gruppe entspannter, komfortabler und wohler fühlen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Spiele am besten geeignet sind, um das Eis zu brechen, finden Sie hier einige Ideen, die Sie für Ihre nächste Party oder Veranstaltung in Betracht ziehen sollten.

WAHRHEIT ODER LÜGE – Wahrheit oder Lüge ist nichts anderes als eine erwachsene Version von Wahrheit oder Pflicht, die normalerweise von Teenagern gespielt wird. Alles, was Sie für dieses unterhaltsame Spiel zur Hand haben müssen, sind ein paar Stifte und etwas Papier.

Lassen Sie alle einige wahre und falsche Aussagen über sich selbst aufschreiben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Leute anweisen, die falschen Aussagen realistisch klingen zu lassen, um die Falschheit der Aussage nicht preiszugeben. Zum Beispiel: "Als ich 18 war, ging ich nach Hawaii und machte das Hula mit dem Bürgermeister." In diesem Beispiel ist die Person möglicherweise im Alter von 18 Jahren nach Hawaii gegangen und hat das Hula während des Besuchs gemacht, aber in Wirklichkeit hat sie das Hula nicht mit dem Bürgermeister gemacht.

Wenn alle mit dem Schreiben ihrer Aussagen fertig sind, bitten Sie jede Person, sie einzeln vorzulesen und anderen zu erlauben, zu erraten, ob diese bestimmte Aussage wahr oder falsch ist. Da dies nur eines der Eisbrecher-Spiele ist, die Sie spielen, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt weder punkten noch zu wettbewerbsfähig werden. Lassen Sie alle aufwärmen und freundlich miteinander umgehen, anstatt zu versuchen, mit diesem Spiel Gewinner zu haben. Das ultimative Ziel dieses Spiels wird es sein, alle zum Reden und Lachen zu bringen.

MAGISCHES WORT – Magic Word ist ein Spiel, das auf verschiedene Arten gespielt werden kann. Wenn Sie anfangen möchten, einen kleinen Freundschaftswettbewerb zu veranstalten und zu fördern, können Sie dem Gewinner am Ende der Party einen kleinen Preis verleihen.

Wenn die Gäste ankommen, geben Sie ihnen jeweils eine bunte Perlenkette und sagen Sie ihnen das "Zauberwort" für die Nacht, das nicht ausgesprochen werden darf. Stellen Sie sicher, dass das "Zauberwort" von Ihren Gästen leicht gesagt werden kann und nicht weit hergeholt ist. Zum Beispiel wäre es wahrscheinlich keine gute Wahl, das "Zauberwort" zum "Alligator" zu machen, es sei denn, Ihre Gäste nehmen zufällig an Safaris teil und Sie veranstalten eine Party zu diesem Thema. Wenn Sie eine geschäftliche Veranstaltung oder einen Büro-Retreat veranstalten, möchten Sie ein Wort auswählen, das sich auf Ihre Produktlinie oder Ihr Unternehmen bezieht. Fazit: Machen Sie dieses "Zauberwort" für Ihre Gruppe real.

Ziel des Spiels ist es, dass die Gäste so viele Halsketten wie möglich sammeln, indem sie die anderen Gäste dazu bringen, das "Zauberwort" zu sagen. Alle Tricks erlaubt und wenn ein Gast jemanden belauscht, der das "Zauberwort" sagt und dies sagt, bevor ein anderer Gast hineinspringen und es sagen kann, bekommt diese Person die Halskette.

TASCHENSTAPELUNG – Ein weiteres lustiges Spiel ist Cup Stacking, das auch von Erwachsenen und nicht nur von Kindern genossen werden kann. Sie benötigen viele Plastikbecher in verschiedenen Größen, die stark und robust sind. Stellen Sie die Tassen auf eine ebene Fläche und lassen Sie jeden Gast eine Tasse nehmen und auf eine andere Tasse stapeln. Wenn der Berg der Tassen wächst, wird es schwer sein, keine niederzuschlagen.

Dies ist ein Spiel, das auf verschiedene Arten gespielt werden kann. Zum Beispiel könnten Sie alle in Teams aufteilen und sie gegeneinander antreten lassen, oder Sie könnten mehrere Personen gleichzeitig gegeneinander antreten. In beiden Fällen müssten Sie jedem Team oder jeder Person die gleiche Anzahl und Größe von Bechern geben.

Die oben genannten Spiele sind alle unterhaltsam, unterhaltsam und eignen sich als Eisbrecher-Spiele für Erwachsene auf Partys, geschäftlichen Veranstaltungen oder Büro-Retreats. Denken Sie daran, Fotos zu machen, um die Momente festzuhalten, insbesondere wenn die hohen Tassenberge kurz vor dem Absturz stehen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Elizabeth Chastain

8 Gründe, warum Sie einen lebenslangen Freund in Ihrem Cousin finden können

Sie können immer vor allen anderen auf Ihre Familie zählen. Und das Leben bringt dich dazu, sozial zu werden, und du musst selbstständig sein. Aber können Sie sich bei allem im Leben immer auf Ihre Freunde verlassen? Vielleicht nicht immer. Deshalb hat Gott uns Cousins ​​gegeben. Sie sind die erste Verbindung, die wir nach unseren Eltern zur Verwandtschaft haben. Und wir verbringen viel Zeit mit ihnen, während wir erwachsen werden. In diesem Beitrag werden wir auch diskutieren, warum Sie Ihren lebenslangen Freund in Ihrem Cousin finden können:

# 1 Sie werden dich niemals alleine lassen

Ihre Cousins ​​sind Ihre guten Freunde, aber sie neigen nicht dazu, sich in Zeit und Umständen zu ändern. Sie werden niemals an deiner Seite gehen oder zumindest wenn sie beschäftigt sind oder auseinander driften, werdet ihr irgendwann zurück sein. Dies ist eine großartige Art von Sicherheit, nach der Sie in Freundschaften suchen.

# 2 Sie haben die besten Geschichten, die sie mit Ihnen teilen können

Ihre Cousins ​​werden Sie an all die lustigen Zeiten erinnern, die Sie hatten. Ihre Kindheitsgeschichten, Ihre Geheimnisse, Ihre Familie in Witzen und alles, was Ihnen jemals wichtig war. Sie werden auch die besten Freundschafts-SMS mit Ihnen und all den Witzen teilen, weil sie zu Ihrer Generation gehören und die besten Freunde sind, die Sie sich vorstellen können. Selbst wenn Sie erwachsen werden und auseinander driften, wissen sie viel mehr über Sie und werden immer einen festen Platz in Ihrem Leben finden. Sie sind nicht nur Familie, sondern Freunde, die ein Leben lang geschätzt werden. Und du kannst ihnen auch deine Geheimnisse mitteilen, die selbst deine Eltern nicht kennen.

# 3 Sie werden Ihr Vertrauen nicht brechen

Ihre Cousins ​​kennen Ihre Werte und Geschichten. Sie erkennen die Art von Person, die Sie sind. Sie könnten Kämpfe oder Meinungsverschiedenheiten haben, aber seien Sie sicher, dass sie Ihren Rücken behalten. Außerdem würden sie sich gegen jede Kraft stellen, die gegen dich geht, selbst wenn sie wütend auf dich sind. Das ist die Kraft einer ähnlichen Blutlinie.

# 4 Sie kennen dich besser als alle deine Freunde

Sie Cousins ​​waren da, als Sie Kindergärtner waren. Ihre Cousins ​​waren da, als Sie in der High School waren. Und sie werden höchstwahrscheinlich irgendwo in Ihrem Leben sein, selbst wenn Sie für eine Weile den Kontakt zu ihnen verlieren. Sie wissen alles über dich, deine Geschichte, deine Geschichte, die Art von Dingen, die dein Herz brechen. Sie haben sich wahrscheinlich nie vorgenommen, sich gegen Sie zu stellen, damit sie Sie besser kennen als Ihre regulären Freunde.

# 5 Immerhin sind sie deine Familie

Ihre Cousins ​​sind irgendwie irgendwo nur Ihre zweite Familie außerhalb Ihres Hauses. Ihr seid mit einer Bindung verbunden, die über die Logik weltlicher Regeln und Freundschaften hinausgeht, die auf Bedürfnissen basieren. Sie sind Gottes Quelle, Freunde zu dir zu schicken. Sie unterstützen sie also genauso wie sie Sie unterstützen, so einfach ist das!

# 6 Sie haben dich durch all deine Zeiten gesehen

Ihre Cousins ​​sind wirklich die Art von Menschen, die Ihre Reise, Ihre Kämpfe und die Art von Person verstehen, zu der Sie geworden sind. Deshalb müssen Sie ihnen sowieso nichts erklären. Dies ist eine großartige Voraussetzung und gleicht die Art von Freundschaft aus, die eigentlich eine lebenslange Angelegenheit ist! Im Gegensatz zu Ihren allgemeinen Freunden, die möglicherweise nicht wissen, was Sie verletzt und möglicherweise ihre Freundschaft mit Ihnen beeinträchtigt.

# 7 Sie kennen Ihren Wert

Ihre Cousins ​​sind Ihre Freunde auf Lebenszeit, weil sie Sie niemals verlieren und alles tun werden, um mit Ihnen Schritt zu halten. Sie kennen Ihren wahren Wert. Ihre Cousins ​​sind keine Außenseiter, sie kennen Ihren Wert und Wert, deshalb werden sie Sie nicht verlassen und mit Sicherheit eine lebenslange Unterstützung in ihnen finden.

# 8 Sie sind die ersten Freunde aus Kindertagen, die Sie haben

Dies ist eine gegebene Tatsache, sie sind Ihr erster Kontakt mit dem sozialen Leben. Sie sind deine ersten Freunde. Sie teilen diese schöne Freundschaft SMS und das Essen mit ihnen, Sie wachsen zusammen auf und haben die besten und die schlechtesten Dinge geteilt. Sie sind technisch gesehen die ersten Freunde, die Sie haben, und auch die letzten Freunde, die Sie selbst in den letzten Phasen Ihres Lebens schätzen werden. Dies ist der Vorteil, den Sie mit ihnen haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Simar Singh

"Weil ich nicht für den Tod aufhören konnte" – Eine Diskussion des Gedichts von Emily Dickinson

Weil ich nicht für den Tod aufhören konnte –
Er hat freundlicherweise für mich angehalten –
Die Kutsche hielt aber nur uns selbst –
Und Unsterblichkeit.

Wir fuhren langsam – er kannte keine Eile
Und ich hatte weggeräumt
Meine Arbeit und meine Freizeit auch,
Für seine Höflichkeit –

Wir kamen an der Schule vorbei, in der sich die Kinder bemühten
In der Pause – im Ring –
Wir kamen an den Feldern mit Blick auf Getreide vorbei –
Wir haben die untergehende Sonne passiert –

Oder besser gesagt – er ging an uns vorbei –
Der Tau zog zitternd und kalt –
Für nur Gossamer, mein Kleid –
Mein Tippet – nur Tüll –

Wir machten eine Pause vor einem Haus, das schien
Eine Schwellung des Bodens –
Das Dach war kaum sichtbar –
Das Gesims – im Boden –

Seitdem – es sind Jahrhunderte – und doch
Fühlt sich kürzer an als der Tag
Ich vermutete zuerst die Pferdeköpfe
Waren in Richtung Ewigkeit –

Emily Dickinson war eine innovative und talentierte amerikanische Dichterin, die in ihrem kurzen Leben von 1830 bis 1886 fast 1800 Gedichte schrieb. Dickinson wurde erst nach ihrem Tod als Dichterin öffentlich bekannt, weil sie sich entschied, irgendwo nur eine sehr kleine Anzahl ihrer Gedichte zu veröffentlichen zwischen sieben und zwölf zu ihren Lebzeiten.

Emily Dickinsons Leben

Emily Dickinson wurde in Amherst, Massachusetts, in eine bekannte Familie geboren. Ihr Großvater half bei der Gründung des Amherst College und ihr Vater, ein Anwalt, war mehrere Jahre im Gesetzgeber von Massachusetts und im Kongress der Vereinigten Staaten tätig. Dickinson hatte einen ein Jahr älteren Bruder und eine drei Jahre jüngere Schwester.

Als junges Mädchen und Teenager erwarb Dickinson viele Freunde, einige davon ein Leben lang, erhielt Zustimmung und Aufmerksamkeit von ihrem Vater und verhielt sich während der viktorianischen Ära angemessen für ein Mädchen. Sie erhielt eine klassische Ausbildung von der Amherst Academy und wurde von ihrem Vater aufgefordert, die Bibel zu lesen. Obwohl sie nur einige Jahre regelmäßig zur Kirche ging, blieb ihr christliches Fundament ihr ganzes Leben lang stark.

Dickinson besuchte aus zahlreichen Gründen nur ein Jahr lang das nahe gelegene Mount Holyoke College und wurde dann von ihrem Bruder Austin nach Hause gebracht. Die Familie Dickinson lebte einige Jahre in einem Haus mit Blick auf den Friedhof der Stadt, auf dem sie begraben liegt, bevor sie in das Haus einzog, das ihr Großvater gebaut hatte und das "The Homestead" hieß.

Zu Hause in Amherst wurde Dickinson eine fähige Haushälterin, Köchin und Gärtnerin. Sie besuchte lokale Veranstaltungen, freundete sich mit einigen Bekannten ihrer Väter an und las eine Reihe von Büchern, die ihr von ihren Freunden und ihrem Bruder gegeben wurden. Die meisten Bücher mussten ins Haus geschmuggelt werden, aus Angst, dass ihr Vater sie missbilligen würde.

Emily Dickinson genoss die Schriften einer beeindruckenden Liste von Zeitgenossen wie Emerson, Thoreau, Hawthorne, Longfellow, Whittier, Lowell und Oliver Wendell Holmes, Sr. Sie las auch aus den Viktorianern, Charlotte Bronte, Elizabeth Barrett Browning, Thomas Carlyle und George Eliot und der romantische Dichter Lord Byron. Sie liebte auch "David Copperfield" von Charles Dickens. Als sie Shakespeare entdeckte, fragte sie: "Warum wird ein anderes Buch benötigt?" In ihrem Haus hängte sie Porträts von Eliot, Browning und Carlyle.

Dickinson wurde in den 1850er Jahren zurückgezogener. Sie begann Gedichte zu schreiben und erhielt positive Resonanz von ihren Freunden. Für den Rest ihres Lebens übernahm sie die freundliche Praxis, ihren Freunden Gedichte und Blumensträuße aus ihrem Garten zu geben. Ihr Garten war so vielfältig und gepflegt, dass sie als Gärtnerin besser bekannt war als als Dichterin.

In den Bürgerkriegsjahren der frühen 1860er Jahre schrieb Emily Dickinson mehr als 800 Gedichte, die produktivste Schreibperiode ihres Lebens. Während dieser Zeit sah Dickinson den Tod mehrerer Freunde, eines Lehrers und die nachlassende Gesundheit ihrer Mutter, die sie eng pflegen musste. Diese unglücklichen Ereignisse machten Dickinson traurig und veranlassten sie, das Thema Tod in vielen ihrer Gedichte zu behandeln.

Nach dem Bürgerkrieg und für die verbleibenden 20 Jahre ihres Lebens verließ Dickinson selten die Eigentumsgrenzen von The Homestead. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre Schwester Lavinia lebten alle mit ihr zu Hause, und ihr Bruder lebte nebenan im Evergreens mit seiner Frau Susan, einer langjährigen Freundin von Emily, und ihren Kindern. Sie genoss die Gesellschaft ihrer Familie und schrieb oft an ihre Freunde, aber die Bewohner von Amherst kannten sie nur als die "Frau in Weiß", wenn sie ihre Besucher selten begrüßten.

Nachdem mehrere Freunde, ein Neffe und ihre Eltern gestorben waren, schrieb Dickinson immer weniger Gedichte und hörte auf, sie zu organisieren, wie sie es seit vielen Jahren getan hatte. Sie schrieb: "Die Färbungen waren zu tief für mich." Dickinson entwickelte eine Nierenerkrankung, an der sie in den verbleibenden zwei Jahren ihres Lebens litt. Der letzte kurze Brief, den sie an ihre Cousins ​​schrieb, lautete: "Little Cousins, Called Back. Emily."

Eigenschaften von Dickinsons Poesie

Emily Dickinsons Schwester Lavinia sammelte Emilys Gedichte und veröffentlichte sie 1890. Die Redakteure änderten einige ihrer Wörter, Satzzeichen und Großschreibungen, um sie einem bestimmten Standard anzupassen. Spätere Ausgaben stellten Dickinsons einzigartigen Stil wieder her und ordneten sie in einer ungefähr chronologischen Reihenfolge.

Emily Dickinsons Gedichte haben viele identifizierbare Merkmale. Ihre Gedichte wurden seit ihrer ersten Veröffentlichung auswendig gelernt, genossen und diskutiert. Viele Kritiker halten sie für außerordentlich begabt in ihren Fähigkeiten, prägnante, bedeutungsvolle und unvergessliche Gedichte zu verfassen.

Die Hauptthemen ihrer Gedichte sind Freunde, Natur, Liebe und Tod. Es überrascht nicht, dass sie in ihren Gedichten auch oft auf Blumen Bezug nimmt. Viele der Anspielungen ihrer Gedichte stammen aus ihrer Ausbildung in der Bibel, der klassischen Mythologie und Shakespeare.

Dickinson gab ihren Gedichten keine Titel, ein ungewöhnliches Merkmal. Andere haben einigen ihrer Gedichte Titel gegeben, und oft wird die erste Zeile des Gedichts als Titel verwendet.

Sie schrieb kurze Zeilen und zog es vor, in ihren Bildern und Referenzen prägnant zu sein. Eine Studie ihrer Briefe an Freunde und Mentoren zeigt, dass ihr Prosastil aus kurzen iambischen Phrasen bestand, wodurch ihre Prosa ihrer Poesie sehr ähnlich war.

Dickinsons Gedichte sind im Allgemeinen kurz und bestehen selten aus mehr als sechs Strophen, wie in "Weil ich nicht für den Tod aufhören konnte". Viele ihrer Gedichte sind nur ein oder zwei Strophen lang. Die Strophen sind vierzeilige Quatrains. Einige Gedichte haben Strophen mit drei oder zwei Zeilen.

Der Rhythmus in vielen ihrer Gedichte wird als Common Meter oder Ballad Meter bezeichnet. Beide Arten von Messgeräten bestehen aus einem Quatrain, wobei die erste und dritte Linie vier Iambic-Füße und die zweite und vierte Linie drei Iambic-Füße haben. Der iambische Fuß ist eine Einheit aus zwei Silben, wobei die erste Silbe nicht betont und die zweite Silbe betont wird.

In ihren Quatrains ist das Reimschema meistens abcb, wo sich nur die zweite und vierte Zeile reimen. Ein solches Reimschema ist typisch für einen Balladenmesser.

Viele andere Gedichte sind in einem für englische Hymnen typischen Meter geschrieben. Dieses Rhythmusmuster ist durch Quatrains gekennzeichnet, bei denen die Zeilen eins, zwei und vier im iambischen Trimeter und die dritte Zeile im iambischen Tetrameter geschrieben sind.

Oft sind ihre Reime in der Nähe von Reimen oder schrägen Reimen. Ein Beinahe-Reim bedeutet, dass sich die beiden Reimwörter nicht genau reimen. Sie machen nur ein nahes Spiel.

In Dickinsons Gedichten sind Groß- und Kleinschreibung und Zeichensetzung unorthodox. Sie hat die Substantive regelmäßig großgeschrieben, aber manchmal war sie inkonsistent und einige Substantive wurden nicht großgeschrieben. Zur Interpunktion verwendete sie häufig einen Bindestrich anstelle eines Kommas oder eines Punkts, und manchmal verwendete sie einen Bindestrich, um Phrasen innerhalb einer Zeile zu trennen. Einige Ausgaben ihrer Gedichte haben versucht, die Zeichensetzung ihrer Gedichte zu korrigieren.

Ein Dutzend oder mehr Komponisten haben Dickinsons Gedichte vertont, darunter Aaron Copland, der 1951 "Zwölf Lieder über Gedichte von Emily Dickinson" produzierte. Eine der interessanten Möglichkeiten, einige der berühmtesten Gedichte von Dickinson zu behandeln, die oft in der Schule gelernt wurden, ist zu singen sie zu "Amazing Grace" oder "The Yellow Rose of Texas" oder am humorvollsten zu "Gilligan's Island".

Weil ich nicht für den Tod aufhören konnte

"Weil ich nicht für den Tod aufhören konnte" ist ein brillantes Gedicht, gut konstruiert, leicht verständlich und voller poetischer Konventionen. Die erste Strophe wird oft allein zitiert und repräsentiert einen der inspiriertesten Quatrains in der amerikanischen Poesie.

In der ersten Strophe hat Dickinson eine wunderbare Metapher geschaffen, die sich durch das Gedicht zieht. Sie hat den Tod personifiziert und ihm einen Namen, eine Beförderung und einen Gefährten gegeben. Das Vorhandensein von Unsterblichkeit in der Kutsche mildert die Vorstellung von der Ankunft des Todes. Und die Tatsache, dass er freundlich aufhörte, ist sowohl eine Bestätigung, dass seine Ankunft nicht unangenehm war, als auch ein Ausdruck des Witzes des Dichters. Es ist auf humorvolle Weise ironisch, sich vorzustellen, der Tod sei gütig. Der Sprecher des Gedichts spricht von einem Ereignis, das in der Vergangenheit stattgefunden hat, eine weitere Bestätigung, dass es ein Überleben nach dem Tod gibt. Dickinsons christliche Sicht der Ewigkeit und der Unsterblichkeit des Lebens zeigt sich in diesen Strophen.

In der zweiten Strophe geht es um den Tod, der langsam eintrifft, beispielsweise als Folge einer Krankheit, der Dickinson am Ende ihres Lebens tatsächlich erlegen war. Wieder gibt es einen ironischen Hinweis auf den Tod, diesmal auf seine Höflichkeit, die sich mit "Unsterblichkeit" aus der ersten Strophe reimt und die beiden Strophen miteinander verbindet. Beachten Sie, dass es einige Beispiele für Alliteration gibt, eines in der ersten Zeile mit "wusste nein" und eines in der dritten Zeile mit "Arbeit" und "Freizeit".

Die dritte Strophe gibt ein Bild der Reise. Die Kinder und die Schule in der ersten Zeile beziehen sich auf das frühe Leben. Die Felder des reifenden Getreides in der dritten Zeile beziehen sich auf das mittlere Stadium des Lebens. Schließlich bezieht sich die untergehende Sonne in der vierten Zeile auf die letzte Lebensphase. Beachten Sie die Verwendung von Anaphora, um alle Lebensabschnitte effektiv miteinander zu verbinden. Die Wiederholung des Satzes "wir haben bestanden" am Anfang der Zeilen wird als Anaphora bezeichnet. Es gibt auch ein angenehmes Beispiel für Alliteration in der zweiten Zeile "Aussparung" und "Ring".

Die vierte Strophe enthält zwei weitere Beispiele für eine effektive Alliteration und schafft das Bild einer Person, die für eine Beerdigung nicht angemessen gekleidet ist. Tatsächlich ähnelt das hauchdünne Kleid eher einem Hochzeitskleid, das eher einen Neuanfang als ein Ende darstellt. Beachten Sie auch den nahen Reim in dieser Strophe sowie in mehreren anderen Strophen. Seltsamerweise war diese Strophe nicht in frühen Ausgaben von Dickinsons Gedichten enthalten; es erscheint jedoch in allen neueren Ausgaben.

Das Grab wird in der fünften Strophe als Haus beschrieben. Die Beschreibung zeigt, dass sich der Dichter mit dem Ort wohl fühlt. Die letzte Strophe zeigt, dass Jahrhunderte vergangen sind, obwohl sie ironischerweise kürzer als der Tag zu sein scheint. Die "Pferdeköpfe" sind eine bequeme Alliteration und verbinden die Vision mit der ersten Strophe. Das letzte Wort "Ewigkeit", das sich in der ersten Strophe mit "Unsterblichkeit" reimt, bringt auch alle Strophen zusammen und bringt das Gedicht zu einem ruhigen Ende.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Garry Gamber

Feeling This 182 – 7 großartige Tipps zum Schreiben von Songs wie Blink 182

Blink 182's "Fühle das"ist der erste Titel auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum, der weltweit Millionen Mal verkauft wurde. Im Ernst, wie ist das? Blink 182 immer wieder solche Hits erstellen?

Tu es nicht Gefühl entmutigt, dass Sie es noch nicht geschafft haben. Dies braucht nur Engagement und eine beständige Arbeitsmoral. Befolgen Sie diese 7 Songwriting-Tipps und Sie finden möglicherweise Ihren nächsten Song in den Charts neben Blink 182.

1. Probieren Sie verschiedene Aufnahmeeffekte aus.

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Gitarren- oder Klavierriffs nur trocken und langweilig sind? Warum probieren Sie nicht etwas Aufnahmemagie? Wenn wir dieser langweiligen Melodie einige Verzögerungen, Phaser oder Flansche hinzufügen, werden sich die Dinge vielleicht ändern.

2. Wechseln Sie die Gesangs- und Instrumentenmelodien.

Manchmal verwendet Blink 182 Instrumentenmelodien als Gesangsmelodien oder umgekehrt, um eine neue Perspektive zu erhalten. Versuchen Sie, Ihre Melodien zu wechseln, und prüfen Sie, ob sie in den Song passen und sich besser anfühlen.

3. Hören Sie Musik außerhalb des Genres.

Haben Sie jede erdenkliche Akkordfolge erschöpft? Wenn Sie es einfach nicht spüren, hören Sie sich etwas an, das Ihrem Heimgenre völlig entgegengesetzt ist. Möglicherweise finden Sie etwas, das Ihre Augen wieder zum Blinken bringt.

4. Versuchen Sie zuerst, Ihre Texte zu schreiben.

Blink 182 schreibt selten zuerst ihre Texte, aber es funktioniert großartig für Elton John. Sehen Sie, ob Sie einen poetischeren Ansatz wählen können, indem Sie Ihren Kompositionsprozess umkehren.

5. Verwenden Sie Ihre Song-Einführung, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Wenn die Einführung zu "Feeling This" von Blink 182 nicht auffiel, als die Fans es hörten, warum sollten sie dann weiter zuhören? Ein Lied ist wie ein erster Eindruck. Wenn Ihre Einführung ein Idiot ist, wird niemand mehr zuhören wollen.

6. Instrumentalabschnitte sollten geschmackvoll verwendet werden.

Jetzt habe ich Instrumentalabschnitte gehört, die Songkompositionen enorm ergänzen, aber manchmal fühlen sie sich einfach schrecklich an. Verwenden Sie diese Abschnitte geschmackvoll, um Ihre Zuhörer nicht zu ärgern.

7. Verwenden Sie Instrumentensoli, wenn Sie das Talent haben.

Blink 182 hält ihre Instrumentalsektionen bescheiden, da Tom Delonge nicht der größte Gitarrist der Welt ist. Wenn Sie nicht das Talent haben, ein Solo zu machen, machen Sie sich keine Sorgen. Pumpen Sie alle anderen Abschnitte Ihrer Melodie auf, um einen kraftvollen Song zu erstellen.

"Feeling This" ist vielleicht nicht das beste Lied, das jemals gemacht wurde, aber es zeigt, dass Blink 182 weiß, wie man Musik schreibt. Wenn Sie diese 7 Songwriting-Tipps befolgen und konzentriert bleiben, können Sie nicht sagen, wohin Ihre Songs Sie führen könnten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Kyle Hoffman

Mehr Spaß mit Handy-Klingeltönen

Es gibt viele Dinge, die für immer gekommen sind, um Komfort und Einfachheit in unserer Lebensweise und unserer Arbeitsweise zu bieten. Zum Beispiel werden Telefone seit vielen Jahren verwendet, und es gibt kaum eine Person, die nicht über dieses nützliche Gerät verfügt.

Darüber hinaus bietet ein Mobiltelefon viele Funktionen, die es genauso nützlich machen wie kostenlose Klingeltöne. Unabhängig davon, ob Sie ein Nokia-Telefon oder Ihr wertvolles iPhone besitzen, können Sie aus einer Reihe von Klingeltönen auswählen. Es ist sehr ansprechend, noch interessantere Details zu mobilen Klingeltönen zu erhalten, mit denen Ihr Telefon Spaß macht. Sie können Ihr Telefon auch verwenden, um viele süße Songs zu hören.

Mobiltelefone und ihre Klingeltöne

Alle Arten von Telefonen sind mit vielen schönen iPhone-Klingeltönen ausgestattet. Es ist sehr befriedigend, Zeit damit zu verbringen, wundervolle Titel auf Ihrem Telefon zu hören. Dies können Firmentelefone sein, die an jeden Anruf, jede SMS oder andere mit Ihrem Telefon verbundene Aufgaben gewöhnt sind.

Es ist nicht einfach, Ihr Mobiltelefon ständig zu überprüfen, um festzustellen, ob es einen Telefonanruf oder eine Textnachricht erhält. Wenn Sie jedoch Klingeltöne verwenden, können Sie alle Anrufe sofort erhalten. In den meisten Fällen ist es wichtig, dass Sie keinen Anruf in Ihrem Mobilteil verpassen, wenn Sie arbeiten oder ähnliche Umstände haben. Man muss daher über diese Klingeltöne Bescheid wissen. Damit Sie umgehend Anrufe erhalten können, müssen Sie mobile Klingeltöne auf Ihrem Telefon haben, um sicherzustellen, dass Sie niemals etwas ignorieren, das für Sie sehr wichtig ist.

Seien Sie immer auf einer sichereren Seite

Ein Telefon verfügt nicht nur über Funktionen zum Herstellen und Empfangen von Anrufen, sondern auch über andere Funktionen. Beispielsweise können Sie Sicherheitsalarmsysteme und Erinnerungen für wichtige Aufgaben erhalten. Telefonklingeltöne sind sehr wichtig, da sie Ihnen helfen, Telefone herzustellen und Textnachrichten zu senden, Sie an Aufgaben zu erinnern und Sicherheitssysteme auf genaue Zeiten zu bringen. Klingeltöne sind unter allen Umständen hilfreich, wenn Sie etwas sehr Wichtiges nicht verpassen müssen.

Viele Benutzer passen ihre iPhones einfach an, indem sie den Sound oder die Melodie für den Klingelton auswählen. Während viele Telefone mit vielen hochwertigen Klingeltönen ausgestattet sind, können Sie aus den vielen im Internet verfügbaren Klingeltönen auch Ihre eigenen auswählen oder eines im Internet kaufen. Was auch immer Sie tun, es gibt viele Möglichkeiten zur Auswahl.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Bethy K Damaris

Erfahrung auf einer US Biker's Party

Annie ist eine kaukasische Freundin und Arbeitskollegin. Ich bin Afrikanerin und wir arbeiten seit drei Jahren zusammen und haben sie persönlich zu mehreren afrikanischen Partys eingeladen. Für ihre Erfahrungen auf diesen Partys weiß ich nicht, alles was ich weiß ist, dass sie mir immer erzählt, dass sie das afrikanische Essen genossen und gerne mit den Afrikanern gesprochen hat, die sie auf den Partys getroffen hat, zu denen ich sie eingeladen habe. Sie hat mir von ihrem einzigen Bruder erzählt, der in West Virginia lebt, und mir immer gesagt, dass sie sich freuen würde, wenn ich ihren Bruder treffen würde. Das ist weil; Laut ihr hat sie dem Bruder erzählt, wie nett ich zu ihr war, seit sie in die Firma eingetreten ist, für die ich arbeite.

Die Gelegenheit kam für mich, den Bruder zu treffen, als seine 50. Geburtstagsfeier für Dezember 2009 in Martinsburg, West Virginia, geplant war. Als Annie mir bei der Arbeit die Einladung überreichte, erzählte ich einem meiner Arbeitskollegen von der Party. Er riet mir, nicht teilzunehmen, weil es eine weiße Party sein könnte, basierend auf dem, was er über Martinsburg, West Virginia, weiß. Er war nachdrücklich und sagte mir, obwohl er Kaukasier ist, werde er nicht an einer solchen Party teilnehmen.

Die Party fand im Haus von Annies Bruder in Martinsburg, West Virginia, statt. Der Bruder ist Biker und wurde von mehreren Mitgliedern seines Fahrradclubs besucht. Das Haus war voller Menschen, als wir um 20:30 Uhr ankamen, sofort betraten wir die Tür; Ich sah mich einige Minuten um und sah keine einzige farbige Person. Ich fühlte mich sofort unsicher. Annie war damit beschäftigt, Freunde und Familienmitglieder zu begrüßen. Ich folgte ihr zu den Einführungen. Sie stellte mich dem Bruder, der Mutter und einigen ihrer Schwestern vor. Ich erinnerte mich nicht, wie viele, weil ich mich ehrlich gesagt schon unsicher fühlte. Dies liegt daran, dass mir, obwohl ich dem Bruder vorgestellt wurde, seine Körpersprache keinen Hinweis darauf gab, dass ich auf der Party willkommen war. Er sagte mir scherzhaft, ich solle mich zu Hause fühlen und mit allen reden. Die meisten Leute auf der Party tranken und rauchten viel. Mir wurde sofort klar, dass ich nicht dorthin gehöre.

Ich sah mich um, ob ich jemanden finden konnte, mit dem ich sprechen konnte. Ich fing an, fast allen auf der Party zu lächeln und freundliche Gesten zu machen, aber ohne Erfolg. Ich ging zu Annie und erzählte ihr, wie ich mich fühlte und die Party verlassen wollte. Sie erzählte dem Bruder, der einige Minuten mit mir gesprochen hatte, um mich wie zu Hause zu fühlen, indem sie mir von seiner Liebe zu Fahrrädern erzählte und wie manche Leute den falschen Eindruck haben, dass Biker Gangmitglieder und Rassisten sind. Ich hörte nur zu und antwortete nur, wenn er mir bestimmte Fragen stellte. Ich war während des Gesprächs ein wenig erleichtert, schließlich ist er der Gastgeber der Party und wenn er sich bei mir zu Hause fühlt, warum sollte ich mich dann um die Begleiter kümmern? Laut einem Artikel, den ich in der Harvard Business Review "Tempered Radicals" von Debra Meyerson gelesen habe, muss sich eine Person, die sich anders fühlt oder behandelt wird, von etwas unterscheiden. Genau so habe ich mich gefühlt. Ich war anders Rasse, Interessen und Verhalten. Alle Partyteilnehmer rauchten und redeten über Fahrräder. Keines der Gesprächsthemen war für mich von Interesse.

Außerdem fühle ich mich sehr unwohl, wenn Leute um mich herum rauchen. Ich befand mich in einer schlechten Situation, weil ich mein Auto nicht für die Reise benutzte. Ich beschloss, meine Freundin Annie wissen zu lassen, dass ich die Party nicht genieße und dass ich gehen möchte, aber Annie hat mit mir mehrere afrikanische Partys besucht und sich immer sehr zu Hause gefühlt, wenn sie an meinen Partys teilnimmt. Ich beschloss zu bleiben und so zu tun, als wäre ich mir der Ereignisse um mich herum nicht bewusst, und das funktionierte für mich für die drei Stunden, die ich auf der Party blieb. Dies ist, was W.E.B. DuBois nannte das Doppelbewusstsein, das ich beschlossen hatte, mit jedem, den ich finde, Gespräche zu führen, und das funktionierte für mich. Ich begann ein Gespräch mit einem der Biker namens Ken, der ein Ex-Marine war und Afrika besucht hatte, um dem ehemaligen Präsidenten Clinton auf seiner Afrika-Tour Sicherheit zu bieten.

Ken war die Quelle der Unterhaltung, in der ich mich wohl fühlte. Er erzählte mir zunächst, wie sich einige der Biker verhalten und warum sie sich so verhalten. Ich fand Ken eine interessante Person, mit der ich sprechen konnte. Wir sprachen über Fußball, Afrika, insbesondere seine Erfahrungen in Ghana und wie er immer Ghana besuchen und mit den Menschen interagieren wollte, die er dort getroffen hatte.

Die Party dachte mir mehrere Lektionen. Erstens wurde mir klar, dass es nicht gut ist, Menschen zu stereotypisieren. Als ich auf der Party ankam und die wenigen Leute am Eingang begrüßte, kam ich zu dem Schluss, dass alle Teilnehmer der Party gemein sind. Dies hinderte mich tatsächlich daran, positiv mit ihnen zu interagieren. Es ist nicht gut, an etwas zu glauben und von anderen zu erwarten, dass sie sich diesen Überzeugungen anpassen. Obwohl es nicht einfach ist, Vorurteile und fehlerhafte Stereotypen auszurotten, ist es manchmal wirklich unnötig. Laut Snyder (1982) "bemerken Menschen, wenn sie andere zum ersten Mal treffen, bestimmte gut sichtbare und charakteristische Merkmale: Geschlecht, Rasse, körperliche Erscheinung und dergleichen". Snyder fährt fort, dass "trotz der besten Absichten der Menschen ihre ersten Eindrücke von anderen von ihren Annahmen über solche Charaktere geprägt sind".

Darüber hinaus ist es sehr unangenehm, in einer Umgebung, mit der Sie nicht vertraut sind, anders zu sein. Ich fand die meisten Begleiter, die ähnliche Uniformen trugen und Tätowierungen auf ihrem Körper hatten. Sie trugen ähnliche Westen mit ähnlichen Inschriften des Fahrradclubs, und fast alle rauchten Zigarren und tranken viel. Sie wirken auch männlich und es waren nur wenige Frauen auf der Party. Das machte mich sehr unwohl und ich erinnerte mich an den Rat eines meiner Arbeitskollegen, nicht an der Party teilzunehmen. Ich fühlte mich ausgeschlossen, bis ich Ken traf.

Außerdem fühlte ich mich aufgrund der Musik, des Aussehens, der Verhaltensstile und der Gewohnheiten der Partyteilnehmer fehl am Platz. Die Musik war laut und das Tanzen erscheint mir sehr körperlich. Laut Johnson in seinem Artikel Privileg, Macht und Unterschied "sind die Wahrnehmungen der Menschen schwer zu kontrollieren, sie neigen jedoch dazu anzunehmen, dass sie Merkmale wie Rasse und Geschlecht identifizieren können, indem sie einfach jemanden ansehen." Johnson fährt fort, indem er manchmal diese Eindrücke sagt basieren auf pauschalen Annahmen. Ich machte eine Verallgemeinerung über alle, die auf der Party waren, bis ich Ken traf, der nett zu mir war und mir das Gefühl gab, zu Hause zu sein. Er stellte mich dem Präsidenten des Fahrradclubs vor und sagte scherzhaft: "Ich könnte die erste schwarze Person in ihrem Club sein."

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Menschen aufgrund von Unterschieden voreilige Verallgemeinerungen über Menschen vornehmen. Es ist immer besser, Menschen nicht anhand der Ihnen zur Verfügung stehenden Informationen zu stereotypisieren. Stereotype Menschen können Hass verursachen. Laut Martin Luther King Jr. ist Hass wie ein unkontrollierter Krebs; es korrodiert die Persönlichkeit und frisst seine vitale Einheit weg. Es kann den Sinn für Werte und die Objektivität zerstören. Es kann auch dazu führen, dass Sie das Schöne als hässlich und das Hässliche als schön beschreiben und das Wahre mit dem Falschen und das Falsche mit dem Wahren verwechseln.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Justice Owusu-Hienno

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close