Violinenunterricht – Der Erwachsene Anfänger

Ich bin überrascht und beeindruckt von der Anzahl der Erwachsenen, die die Herausforderung beginnen werden, die Violine zu spielen. Bei der Vorbereitung für diesen Artikel habe ich E-Mail-Eingang von den Erwachsenen Anfänger, die ich hatte Kontakt mit und wird mit ihren Vorschlägen sowie geben Sie meine eigenen Gedanken.

Ich bin gekommen, um zu glauben, dass es einen großen Mythos da draußen in Bezug auf den Erwachsenen gibt, der ein neues Instrument aufnimmt: "Es ist schwieriger für einen Erwachsenen als für ein Kind." Es gibt viele Versionen davon: "Kinder sind flexibler;" "Du kannst einem alten Hund keine neuen Tricks beibringen!" Nun, ich glaube nicht, dass das überhaupt wahr ist. Ich glaube, der Grund, warum dieser Mythos andauert, ist auf unterschiedliche Erwartungen zwischen Erwachsenen und Kindern zurückzuführen.

Kinder wollen spielen, weil sie irgendwo eine Geige hören; Oder ein Elternteil oder Großeltern spielt und sie wollen wie sie sein, oder aus vielen anderen Gründen. Aber Kinder sind es gewohnt, am Anfang der Dinge zu sein, und sind es gewohnt, Menschen zu lehren und ihnen zu sagen, wie man Dinge macht. Sie gehen jede Woche in ihre Lektion, Mama oder Papa hilft ihnen jeden Tag üben, und bevor sie es wissen, sind sie schon seit ein paar Jahren und klingen ziemlich gut!

Der Erwachsener ist hingegen in seinem gewählten Beruf sehr kompetent und in vielen Fällen ist der Lehrer und nicht der Schüler in ihrem Bereich. Es ist also unangenehm, ein Violinist zu sein und auf Anfängerlevel vor jemandem zu spielen, der gewinnbringend ist (sein Lehrer). Sie sehen konsequent auf den Fortschritt und messen sie gegen einen Standard, den sie gewählt haben – oft ein unrealistischer Standard.

Ich hatte einen Schüler, der sagte, er wolle immer Violine spielen. Seine Frau gab ihm eine Violine und einen Monat Unterricht zu seinem Geburtstag, und er war sehr aufgeregt und sehr nervös. Bei der Arbeit war er gewöhnt, vor einem Sitzungssaal voller Führungskräfte zu sein, und hier war er am bequemsten. Als er zum Unterricht kam, schwitzte er und nervös und nichts konnte ich wirklich beruhigen. Ich bin wirklich nicht so einschüchternd! Es war einfach zu schwer für ihn, der Anfänger wieder zu sein. Er mietete etwa einen Monat und war dann zu beschäftigt mit der Arbeit, um mit Violine fortzufahren.

Die erwachsenen Studenten, die mit ihm bleiben, haben keine vorgegebenen Erwartungen anders als zu spielen, wie sie können. Ich fragte Erwachsene Anfänger, was ihre Erwartungen waren, als sie Unterricht begannen. Heather, der mit dem Viola-Unterricht begann, sagte sie, dass es schwierig sei und es zu erwarten sei, solange zwei Jahre her, bevor sie für jeden spielen wollen. Bill, der in seinen 60er Jahren anfing, sagte, er habe keine wirklichen Erwartungen, er wollte nur so gut wie er konnte. Melodie, die in ihren Unterrichtsstunden Unterricht nahm, sagte, sie wolle nur mit ihrem Sohn und ihrem Mann Musik teilen können. Alle diese Schüler spielen seit mehr als einem Jahr und sehen große Verbesserungen in ihrem Ton und in ihrem Gesamtspiel.

Der motivierte Motiv ist für den erwachsenen Schüler besonders anspruchsvoll. Ich rate allen meinen Schülern, in ihren Übungssitzungen weiterhin übergebene Lieder zu spielen. Als du ein Lied beendet hast und weiter zum nächsten gegangen bist, spielst du oft die alten Lieder in deinen Übungen. Sie können gut warm-up, und sie sind große Ermutigung. Sie werden relativ einfacher und einfacher, was Sie erkennen können, dass dieses Lied, das einmal so hart war, jetzt einfach ist! Du hast sichtbare Fortschritte!

Bill platziert motiviert durch das Hören guter Spieler. Er sagt, dass es alles schwierig ist, aber auch Spaß "wenn ich manchmal echte Musik mache." Eine große Hilfe für Heather hat eine Geigenjournal gehabt. "Etwa einmal im Monat schreibe ich hinein", sagt sie. "Es hilft mir, die Motivations-Hürden auszuprobieren, ich versuche, es zu jeder Zeit zu machen, wenn ich einen A-ha-Moment habe. Das Hören von wirklich lieben Musik motiviert sie auch. Mit einem Ziel will sie sich um eine bestimmte Zeit treffen und sich vorbereiten Das Spiel für andere ist ein großer Motivator. "Weil es so schwierig ist, ist das Gefühl der Erfüllung auf die Beherrschung einer neuen Fertigkeit absolut spannend", sagt Heather.

Melody sagt: "Das gemeinsame Interesse [with my husband and son who both play violin] Anleihen Uns zusammen in einer sehr süßen Weise Das gibt mir viel Motivation, weiter zu lernen, obwohl ich mich sehr langsam verbessert habe. Und als Vorbild möchte ich zeigen [my son] dass ich nicht aufhören werde, obwohl es nicht einfach ist. "

Ich fragte die erwachsenen Studenten, ob sie Ratschläge für jemanden hätten, der Geigenunterricht als Erwachsener betrachtete. Bill sagte:" Geh für sie! "Heather berät:" Sei sehr ehrlich mit dir über deine Gründe für den Anfang Spielen, und über die Zeit und Energie, die Sie zur Verfügung haben, um zu investieren. Etwas Neues, vor allem etwas so anspruchsvolles wie Geige, wurde in wissenschaftlichen Studien gezeigt, um einer der besten Beschützer gegen Demenz im älteren Alter zu sein! "

Nun, ein paar Worte für die LehrerInnen, die Lehrer müssen sich der unterschiedlichen Motivationen und Unterrichtsansätze für Erwachsene gegenüber Kindern bewusst sein. Heather erwähnte, dass es wichtig sei, in den Erwägungen von erwachsenen Studenten keine Leistung zu verlangen Mit diesem und immer ermutigen meine erwachsenen Schüler zu spielen, aber lassen Sie sie das letzte Wort haben.Wenn sie wählen, nicht in der Erwägung zu spielen, dann können sie hören und unterstützen die anderen Studenten. "Auch", sagt Heather, "Praxis Regeln Wird anders sein Aufkleber können einen Erwachsenen fühlen Art von albern. Jedes Stück.

"Die Lehrer können [their adult students] am besten helfen, indem sie sich an jeden Schüler persönlich abstimmen. Vielleicht sogar ein paar Notizen auf der Datei, überprüfe sie direkt vor dem Unterricht oder einmal im Monat, besonders wenn du ein großes Studio oder einen hast Ansonsten hektischen Zeitplan, erinnern uns an die Vorteile des Violinens, erzählen Sie uns, wie mutig wir sind (wir sind mutig, wissen Sie!) Und helfen Sie uns, in unseren Erwartungen vernünftig zu sein. "

Hier sind einige Weitere Vorschläge für andere erwachsene Anfänger:

Bill: "Ich habe jede Woche neue Fragen und wir behandeln sie. Es gibt keinen Ersatz für einen echten Live-Lehrer."

Heather: "Eine Nachrichtengeschichte im Fernsehen sprach über die jüngsten Forschungen, die zeigen, dass unsere Gehirne fast ausschließlich den letzten Geist des Geistes oder Emotionen mit irgendwelchen Erfahrungen verbunden sind. Und wenn Sie eine Million Dollar auf dem Ausweg gewonnen haben Tür, du würdest dich darauf freuen, zum Zahnarzt zurückzukehren!

"Ok, vielleicht ist das etwas übertrieben, aber ich habe beschlossen, es zu versuchen. Für etwa eine Woche, entzündete ich den Timer und sorgte dafür, aufhören zu spielen auf einem & # 39; high & # 39 ;. Ich gehe mir in den Sinn, dass so etwas passiert ist: Wenn ich morgen früh 20 Minuten früh aufstehe, kann ich 15 Minuten vor der Arbeit spielen.

"Ich erinnere mich auch an Zeit, als ich speziell auf die Ausbreitung meiner Ausdauer arbeitete und jeden Tag schrecklich abgenutzt wäre, als ich die Violine niederlegte. Müde zu üben! Und ich wirklich Fühlte sich auch müde, also mit all den anderen Dingen, die wir beim Üben denken und uns daran erinnern müssen, müssen wir herausfinden, wie wir fast die ganze Zeit auf einer hohen Note beenden können. Für mich ist das Spielen von Violine ein Vergnügen und ein Vergnügen. In meinem Herzen der Herzen fühle ich, dass es ein heiliges Privileg ist.

"Lehrer, die auf den Zehen sind, können den Schülern dabei helfen, sich auch so zu fühlen und die Schüler mit einer Million Dollar pro Woche aus der Tür zu schicken."

Geanelen: "Ich habe herausgefunden, dass mein lieber, sehr alter Mode-Tape-Recorder (; wahrscheinlich die 1. Art jemals zurückgekommen ist, wenn in meinen vielen Jahren) 🙂 [is very useful]. Und ich Band, was der Lehrer sagt, und haben sie spielen die Stücke sie will, dass ich an arbeiten. Wenn das Stück eine schnelle Irish-Jig ist, spielt sie es so, wie es versorgt wird, um Tempo zu klopfen, aber dann ist sie? Ll verlängere es. Manchmal zerbricht sie es in Maßnahmen. Dann die ganze Woche zu Hause während meiner Trainings-Sessions schalte ich den Tonbandgerät ein und spiele damit zusammen. Ich bleibe im Einklang mit der Musik.

"Ich fühle, dass dies aus irgendwelchen Anregungen wahrscheinlich das Beste für mich ist. Als sehr aktive Senioren habe ich ein gazillion Sachen, die in meinem Kopf vor sich gehen, einschließlich der Unterstützung meiner 90-jährigen Mutter Der rechtlich blind ist und immer noch zu Hause auf einem 10 Hektar großen Bauernhof mit Vieh lebt.Wenn ich von einer Lektion nach Hause komme, habe ich nicht immer, (na ja OK) immer noch, ob der Lehrer sagte, Verbeug dich und verbeug dich, und wenn du das Tonbandgerät hast, spricht sie mit mir jedes Mal, wenn ich übe, und wir üben zusammen. 🙂 "

Alle Diese erwachsenen Studenten haben festgestellt, dass das Geigenspiel eine Herausforderung ist. Es erinnert mich an den Film "Eine Liga ihres eigenen". Dotty erzählt ihrem Trainer Jimmy, dass sie den Baseball verlassen hat, weil es einfach zu hart geworden ist. Er antwortet sehr weise: "Es soll hart sein, alle diese erwachsenen Studenten haben sich der Herausforderung der Geige bewahrt und üben gerade durch die harten Zeiten … Sie begeistern mich!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Julie Tebbs