Wie man den richtigen singenden Lehrer findet

Kostenlose Immobilienbewertung

Regelmäßige Gesangsausbildung ist teuer und zeitraubend. Wie finden Sie heraus, ob es sich lohnt? Wie bestimmen Sie, ob Ihr potenzieller Gesangslehrer Sie dahin bringt, wo Sie sein möchten?

Manche Leute raten dir vielleicht, zu deiner ersten Stunde zu gehen, als würdest du den Lehrer vorsprechen. Zum Beispiel wurde Ihnen vielleicht geraten, nach den Zeugnissen und dem beruflichen Lebenslauf des Lehrers zu fragen, und bitten Sie den Lehrer, für Sie zu singen, um zu sehen, ob er / sie in dem Stil singen kann, den Sie singen möchten. Dieser Ratschlag soll Sie dazu bringen, sich selbstsicher, kraftvoll und verantwortlich für Ihre Gesangsausbildung zu fühlen. Es ist gut gemeint, aber es gibt eine bessere Methode, um herauszufinden, ob dies der beste Lehrer für dich ist.

Wenn du stattdessen wie ein menschlicher Schwamm hereinspazierst, kannst du ganz offen sein, um zu entdecken und zu erfahren. Nehmen Sie die Tatsache auf, dass jeder Gesangslehrer einen anderen Stil hat und dass Sie keine Ahnung haben, was Sie erwarten können.

Wenn du alles aufnimmst, was der Lehrer dir ohne Widerstand gibt, kannst du die Lektion wirklich erfahren. Und dies ist ein mächtiger Weg, um zu wissen, ob das etwas ist, das du fortsetzen willst.

Fragen Sie sich nach dem Unterricht:

– War ich mit dem Lehrer zufrieden?

– Hat der Lehrer mich entspannt und mich freier singen lassen?

– Habe ich mehr Vertrauen in meinen Gesang und mein Potential?

– Bin ich nach dem Unterricht ein besserer Sänger?

Du solltest dich wohl fühlen, weil du dich ermächtigt fühlst, nicht weil der Lehrer dein Ego streichelte, damit du zurückkommst. Die Schüler-Lehrer-Beziehung ist auch mit Problemen behaftet, wenn Schüler sich einem Lehrer stellen, der weiser und mächtiger sieht, nur um einen Weg zu finden, sich mit dem Lehrer wohl zu fühlen.

Es gibt ein paar Dinge, auf die man achten sollte:

– Hat die Lehrerin ihre Macht durchgesetzt oder hat sie mich mächtig gemacht?

– Hat der Lehrer seine Vorzüglichkeit und seine Referenzen gefördert, anstatt mich zu einem besseren Sänger zu machen?

– Hatte er / sie mich auf eine bestimmte Art und Weise stehen lassen, die mich angespannter und gehemmter machte, mit dem Versprechen, dass es sich in Zukunft besser fühlen wird?

– Hat sie mich dazu gebracht, viel Atemübungen zu machen, anstatt mich singen zu lassen?

– Hat sie überhaupt Wörter wie "richtig" und "falsch" verwendet, anstatt was für meine einzigartige Stimme effektiv ist?

– Fühlte ich eine echte Beziehung zu meinem Lehrer?

Gleichzeitig passt das alte Sprichwort "Der Lehrer kommt, wenn der Schüler bereit ist". Wenn Sie bereit sind zu lernen, kann der Lehrer unterrichten. Wenn Sie den Lehrer "vorsprechen" und beurteilen, sind Sie für seine Eingabe nicht offen – Sie erleben die Lektion nicht wirklich. Daher können Sie nicht sagen, was hilft und was nicht hilft.

Geh mit Zuversicht und Offenheit. Risiken eingehen. Nehmen Sie neue Ideen und Vorschläge auf. Und wenn Sie wirklich die Freisetzung einer neu gefundenen Stimme erleben und ein Potenzial erreichen, das Sie vorher nicht erkannt hatten, dann ist dies der richtige Ort für Sie. Der richtige Lehrer lässt dies zu. Wenn Sie wirklich anwesend sind und sich Ihrer eigenen Erfahrungen bewusst sind, werden Sie erkennen, wohin Sie im Leben gehen möchten und ob dieser Lehrer jemand ist, den Sie auf Ihrer Reise mitnehmen möchten. Du bist verantwortlich für dein Training und kannst den besten Lehrer für dich auswählen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Per Bristow